Niederlande: Das sind die besten holländischen Torjäger im 21. Jahrhundert

 
Wir zeigen die 25 besten niederländischen Torjäger im 21. Jahrhundert. Gezählt wurden alle Spiele für Mannschaften in den Top-5-Ligen Europas plus Europa und Champions League.
© getty
Wir zeigen die 25 besten niederländischen Torjäger im 21. Jahrhundert. Gezählt wurden alle Spiele für Mannschaften in den Top-5-Ligen Europas plus Europa und Champions League.
Platz 25: Paul Verhaegh (FC Augsburg, VfL Wolfsburg) – 22 Tore zwischen 2011 und 2018.
© getty
Platz 25: Paul Verhaegh (FC Augsburg, VfL Wolfsburg) – 22 Tore zwischen 2011 und 2018.
Platz 23: Phillip Cocu (FC Barcelona, PSV) – 23 Tore zwischen 2000 und 2006.
© getty
Platz 23: Phillip Cocu (FC Barcelona, PSV) – 23 Tore zwischen 2000 und 2006.
Platz 23: Mark van Bommel (PSV, FC Barcelona, FC Bayern München) – 23 Tore zwischen 2000 und 2010.
© getty
Platz 23: Mark van Bommel (PSV, FC Barcelona, FC Bayern München) – 23 Tore zwischen 2000 und 2010.
Platz 21: Kiki Musampa (Malaga, Atletico Madrid, Manchester City) – 28 Tore zwischen 2000 und 2005.
© getty
Platz 21: Kiki Musampa (Malaga, Atletico Madrid, Manchester City) – 28 Tore zwischen 2000 und 2005.
Platz 21: Boudewijn Zenden (Chelsea, Middlesbrough, Liverpool, Marseille, Sunderland) – 28 Tore zwischen 2001 und 2011.
© getty
Platz 21: Boudewijn Zenden (Chelsea, Middlesbrough, Liverpool, Marseille, Sunderland) – 28 Tore zwischen 2001 und 2011.
Platz 20: Luuk de Jong (Twente, Borussia Mönchengladbach, PSV, FC Sevilla) – 30 Tore zwischen 2009 und 2020.
© getty
Platz 20: Luuk de Jong (Twente, Borussia Mönchengladbach, PSV, FC Sevilla) – 30 Tore zwischen 2009 und 2020.
Platz 19: Wout Weghorst (AZ Alkmaar, VfL Wolfsburg) – 31 Tore zwischen 2016 und 2020.
© getty
Platz 19: Wout Weghorst (AZ Alkmaar, VfL Wolfsburg) – 31 Tore zwischen 2016 und 2020.
Platz 18: Jonathan de Guzman (Feyenoord, Mallorca, Villarreal, Swansea City, SSC Neapel, Capri, Chievo, Eintracht Frankfurt) – 32 Tore zwischen 2006 und 2019.
© getty
Platz 18: Jonathan de Guzman (Feyenoord, Mallorca, Villarreal, Swansea City, SSC Neapel, Capri, Chievo, Eintracht Frankfurt) – 32 Tore zwischen 2006 und 2019.
Platz 17: Georginio Wijnaldum (Feyenoord, PSV, Newcastle United, Liverpool) – 36 Tore zwischen 2008 und 2020.
© getty
Platz 17: Georginio Wijnaldum (Feyenoord, PSV, Newcastle United, Liverpool) – 36 Tore zwischen 2008 und 2020.
Platz 16: Wesley Sneijder (Ajax, Real Madrid, Inter Mailand, Galatasaray) – 37 Tore zwischen 2005 und 2015.
© getty
Platz 16: Wesley Sneijder (Ajax, Real Madrid, Inter Mailand, Galatasaray) – 37 Tore zwischen 2005 und 2015.
Platz 15: Dennis Bergkamp (Arsenal) – 39 Tore zwischen 2000 und 2006.
© getty
Platz 15: Dennis Bergkamp (Arsenal) – 39 Tore zwischen 2000 und 2006.
Platz 14: Arnold Bruggink (PSV, Mallorca, Heerenveen, Hannover 96) – 40 Tore zwischen 2000 und 2010.
© getty
Platz 14: Arnold Bruggink (PSV, Mallorca, Heerenveen, Hannover 96) – 40 Tore zwischen 2000 und 2010.
Platz 13: Ryan Babel (Ajax, Liverpool, Hoffenheim, Deportivo de La Coruna, Besiktas, Fulham) – 43 Tore zwischen 2004 und 2019.
© getty
Platz 13: Ryan Babel (Ajax, Liverpool, Hoffenheim, Deportivo de La Coruna, Besiktas, Fulham) – 43 Tore zwischen 2004 und 2019.
Platz 12: Bas Dost (VfL Wolfsburg, Sporting, Eintracht Frankfurt) – 49 Tore zwischen 2012 und 2020.
© getty
Platz 12: Bas Dost (VfL Wolfsburg, Sporting, Eintracht Frankfurt) – 49 Tore zwischen 2012 und 2020.
Platz 11: Memphis Depay (PSV Eindhoven, Manchester United, Olympique Lyon) – 61 Tore zwischen 2013 und 2020.
© getty
Platz 11: Memphis Depay (PSV Eindhoven, Manchester United, Olympique Lyon) – 61 Tore zwischen 2013 und 2020.
Platz 10: Clarence Seedorf (Inter Mailand, AC Milan) – 66 Tore zwischen 2000 und 2012.
© getty
Platz 10: Clarence Seedorf (Inter Mailand, AC Milan) – 66 Tore zwischen 2000 und 2012.
Platz 9: Dirk Kuyt (Utrecht, Feyenoord, Liverpool, Fenerbahce) – 73 Tore zwischen 2001 und 2013.
© getty
Platz 9: Dirk Kuyt (Utrecht, Feyenoord, Liverpool, Fenerbahce) – 73 Tore zwischen 2001 und 2013.
Platz 8. Rafael van der Vaart (Ajax Amsterdam, Hamburger SV, Real Madrid, Tottenham Hotspur) – 100 Tore zwischen 2000 und 2015.
© getty
Platz 8. Rafael van der Vaart (Ajax Amsterdam, Hamburger SV, Real Madrid, Tottenham Hotspur) – 100 Tore zwischen 2000 und 2015.
Platz 7: Patrick Kluivert (FC Barcelona, Newcastle United, FC Valencia, OSC Lille) – 106 Tore zwischen 2000 und 2008.
© getty
Platz 7: Patrick Kluivert (FC Barcelona, Newcastle United, FC Valencia, OSC Lille) – 106 Tore zwischen 2000 und 2008.
Platz 6: Jimmy Floyd Hasselbaink (Atletico Madrid, Chelsea, Middlesbrough, Charlton Athletic) – 114 Tore zwischen 2000 und 2007.
© getty
Platz 6: Jimmy Floyd Hasselbaink (Atletico Madrid, Chelsea, Middlesbrough, Charlton Athletic) – 114 Tore zwischen 2000 und 2007.
Platz 5: Klaas-Jan Huntelaar (SC Heerenveen, Ajax Amsterdam, Real Madrid, AC Milan, FC Schalke 04) – 141 Tore zwischen 2004 und 2017.
© getty
Platz 5: Klaas-Jan Huntelaar (SC Heerenveen, Ajax Amsterdam, Real Madrid, AC Milan, FC Schalke 04) – 141 Tore zwischen 2004 und 2017.
Platz 4: Arjen Robben (PSV Eindhoven, FC Chelsea, Real Madrid, FC Bayern München) – 156 Tore zwischen 2002 und 2019.
© getty
Platz 4: Arjen Robben (PSV Eindhoven, FC Chelsea, Real Madrid, FC Bayern München) – 156 Tore zwischen 2002 und 2019.
Platz 3: Robin van Persie (FC Arsenal, Manchester United, Fenerbahce) – 170 Tore zwischen 2004 und 2017.
© getty
Platz 3: Robin van Persie (FC Arsenal, Manchester United, Fenerbahce) – 170 Tore zwischen 2004 und 2017.
Platz 2: Roy Makaay (Deportivo La Coruna, FC Bayern München) – 177 Tore zwischen 2000 und 2007.
© getty
Platz 2: Roy Makaay (Deportivo La Coruna, FC Bayern München) – 177 Tore zwischen 2000 und 2007.
Platz 1: Ruud van Nistelrooy (Manchester United, Real Madrid, Hamburger SV, FC Malaga) – 207 Tore zwischen 2001 und 2012.
© getty
Platz 1: Ruud van Nistelrooy (Manchester United, Real Madrid, Hamburger SV, FC Malaga) – 207 Tore zwischen 2001 und 2012.
1 / 1
Werbung
Werbung