Fussball

Felix Magath bewirbt sich angeblich um Trainerposten bei Heart of Midlothian

Von SPOX
Der ehemalige Münchner und Wolfsburger Meistermacher ist seit 2017 vereinslos.
© getty

Kult-Trainer Felix Magath hat angeblich vor, nochmal eine neue Herausforderung anzunehmen: Der 66-Jährige hat sich einem Bericht zufolge beim schottischen Klub Heart of Midlothian angeboten.

Die Tageszeitung Edinburgh Evening News vermeldet, dass sich Magath sehr für den vakanten Trainerposten beim viermaligen schottischen Meister interessiert. Demnach habe der Ex-Bundesliga-Trainer seinen Lebenslauf beim aktuellen Neunten der höchsten schottischen Spielklasse bereits hinterlegt.

Magath ist seit 2017 vereinslos, er würde den Klub aus Edinburgh gerne zurück in die Spitzengruppe der Liga führen und ihn als dritte Kraft neben Celtic und den Rangers installieren.

Die Hearts hatten sich erst kürzlich von Cheftrainer Craig Levein getrennt, aktuell leitet Interimscoach Austin MacPhee die Übungseinheiten. Für den Trainerstuhl sollen sich der Tageszeitung zufolge 30 Interessenten beworben haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung