Fussball

Freundschaftsspiel: Slowakei - Paraguay heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Hertha-Spieler Ondrej Duda will auch bei der Nationalmannschaft jubeln.

Die Slowaken nutzen den spielfreien Spieltag in der EM-Qualifikation um gegen Paraguay zu testen. Wie Ihr das Freundschaftsspiel heute live im TV und Livestream sehen könnt, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und erlebe nahezu die komplette EM-Quali live, exklusiv und in voller Länge.

Slowakei gegen Paraguay: Austragungsort, Anstoßzeit, Schiedsrichter

Austragungsort der Partie ist das Narodny futbalovy stadion, zu deutsch Nationales Fußballstadion, in Bratislava. Die Spielstätte bietet Platz für 22.500 Zuschauer und wurde erst im Januar 2019 eröffnet. Anstoß der Partie ist um 20.45 Uhr, die Begegnung wird vom slowenischen Unparteiischen Slavko Vincic geleitet.

Internationales Freundschaftsspiel Slowakei - Paraguay: So seht Ihr das Spiel in TV und Livestream

Der Streamingdienst DAZN hat sich die Recht für diverse internationale Freundschaftsspiele gesichert. Somit könnt Ihr die Begegnung zwischen der Slowakei und Paraguay auf DAZN sehen. Eine Übertragung des Spiels im Fernsehen findet nicht statt.

Neben den Übertragungsrechten an internationalen Freundschaftsspielen, überträgt DAZN auch alle Spiele der Qualifikation zur EM 2020 live, exklusiv und in voller Länge. Einzige Ausnahme davon sind die Spiele der deutschen Nationalmannschaft, die ab Mitternacht im Re-Live verfügbar sind. Fans der slowakischen Nationalmannschaft können also die restlichen Spiele des Teams in der EM-Quali exklusiv auf DAZN sehen. Zudem bietet DAZN die Spiele nach Abpffif auch im Re-Live und als Highlightvideo an.

Ein Abonnement DAZN kostet 11,99 Euro monatlich. Solltet Ihr Euch für ein Jahresabo entscheiden, zahlt Ihr 119,99 Euro. Sowohl im Monatsabonnement als auch im Jahresabonnement ist der erste Monat jeweils kostenlos.

Slowakei in der EM-Quali: Die Lage in Gruppe E

Im Moment stehen die Slowaken in der Gruppe E noch auf dem zweiten Rang, der noch zur Qualifikation für die EM 2020 reicht. Sollte sich aber im zeitgleich am Sonntagabend stattfindenden Spiel zwischen Wales und Kroatien die Mannschaft von Gareth Bale durchsetzen, würden die Waliser ebenso wie die Slowakei auf 10 Punkte kommen. Da Wales den Direktvergleich der beiden Mannschaften für sich entscheiden konnte, würden sie so die Slowakei auf den dritten Platz verdrängen.

Doch selbst in diesem Fall hat die Slowakei alles noch in der eigenen Hand: Mit zwei Siegen aus den beiden verbleibenden Partien gegen Kroatien und den Aserbaidschan wäre die Slowakei sicher auf einem der beiden ersten Plätze in der Qualifikationsgruppe E.

  • Die aktuelle Tabelle der Gruppe E
PlatzTeamSpieleTorePunkte
1Kroatien613:513
2Slowakei610:810
3Ungarn67:99
4Wales55:57
5Aserbaidschan55:131
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung