Fussball

Offiziell: Luiz Gustavo schließt sich Fenerbahce an

Von SPOX
Luiz Gustavo verlässt Marseille in Richtung Osten und wechselt zu Fenerbahce.

Luiz Gustavo von Olympique Marseille wechselt zu Fenerbahce nach Istanbul. Dies teilte der Süper-Lig-Klub am Montagabend via Twitter mit.

Wie die Istanbuler verkündeten, beläuft sich die Ablösesumme für den Brasilianer auf rund sechs Millionen Euro. Gustavo unterschreibt einen Vierjahresvertrag beim Erstligisten.

Luiz Gustavo spielte zwischen 2008 und 2017 in der Bundesliga für die TSG 1899 Hoffenheim, Bayern München und den VfL Wolfsburg. Er lief insgesamt 245-mal in der höchsten deutschen Liga auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung