Cookie-Einstellungen
Fussball

Dundee-Keeper hält drei Elfmeter in 23 Minuten

SID
ammy Bell hielt drei Elfmeter in 23 Minuten gegen Dunfermline Athletic

Der ehemalige Glasgow-Rangers-Keeper Cammy Bell hat im Ligaspiel der schottischen Championship für Begeisterung gesorgt. Der 29-jährige Schlussmann von Dundee United hat innerhalb von 23 Minuten sagenhafte drei Elfmeter gehalten.

In der 9., 27. und 32. Spielminute traten Spieler von Dunfermline jeweils an. Bell jedoch vereitelte jeden der drei Versuche aus elf Metern und war daraufhin selbstverständlich der gefeierte Mann bei den mitgereisten Dundee-Anhängern.

Die Gäste konnten das Spiel dank der unglaublichen Leistung Bells mit 1:3 für sich entscheiden und rangieren nach fünf Spieltagen nun auf dem vierten Platz der zweithöchsten Spielklasse Schottlands.

Cammy Bell im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung