Fussball

Überraschungs-Coup der Dänen?

SID
Kickt vielleicht bald in Dänemark: Rafael van der Vaart

Der ehemalige Bundesliga-Star Rafael van der Vaart steht offenbar vor einem Wechsel nach Dänemark. Demnach wollte sich der Niederländer schon das Stadion des FC Midtjylland anschauen.

"Er wollte sich gern unser Stadion ansehen. Wenn wir ihn zum FCM lotsen könnten, wäre das großartig", sagte Claus Steinlein, Sportdirektor des FC Midtjylland zu Eurosport 2 nach einem Besuch des Niederländers.

Was macht Betis ohne van der Vaart? Ab Sommer auf DAZN!

Van der Vaart war im vergangenen Sommer nach seiner zweiten Zeit beim Hamburger SV zu Betis Sevilla gewechselt, kam dort aber nur zu sieben Ligaeinsätzen, zuletzt Anfang Januar. Dänemark wäre nach den Niederlanden, Deutschland, England und Spanien das fünfte Land, in dem van der Vaart spielt.

Rafael van der Vaart im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung