Cookie-Einstellungen
Fussball

Sion will Mario Balotelli ausleihen

Von SPOX
Geht Balotelli bald in der Schweiz auf Tore-Jagd?

Der Schweizer Erstligist FC Sion zeigt konkretes Interesse an Stürmer Mario Balotelli vom FC Liverpool. Christian Constantin, Besitzer und Präsident des Super-League-Klubs, bestätigte, dass Sion den ehemaligen italienischen Nationalspieler gerne verpflichten möchte.

Gegen über ticinonews.ch erklärte er: "Ich kann bestätigen, dass wir uns mit einer möglichen Leihe Balotellis beschäftigen. Es gibt Fortschritten, aber ich kann nicht sagen, ob die Transferbemühungen erfolgreich sein werden oder nicht."

Balotelli steht bei den Reds trotz eines bis 2018 laufenden Vertrags auf dem Abstellgleis. Trainer Jürgen Klopp hat keine Verwendung für den 26-Jährigen. Allerdings stehen die Interessenten nach Balotellis wenig geglückter Ausleihe zum AC Mailand in der Vorsaison nicht Schlange.

Sion könnte allerdings eine Verstärkung gut gebrauchen, denn nach fünf Spieltagen rangiert die Mannschaft des deutschen Trainers Peter Zeidler mit einem Sieg und vier Niederlagen auf dem letzten Tabellenplatz.

Mario Balotelli im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung