-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Porto verpflichtet Belgier Laurent Depoitre

SID
Laurent Depoitre verstärkt den FC Porto

Der FC Porto hat den belgischen Angreifer Laurent Depoitre von KAA Gent verpflichtet. Der 27-Jährige bekommt einen Vierjahresvertrag und eine festgeschriebene Ablösesumme in Höhe von 40 Millionen Euro.

"Ich fühle mich geehrt, zu einem solchen Klub zu wechseln und werde alles geben", freute sich der Angreifer bei seiner Vorstellung. In der vergangenen Saison erzielte er in 35 Ligaspielen 14 Tore. Im Oktober 2015 gab er zudem sein Debüt für die belgische Nationalmannschaft. In der Champions League schied Depoitre mit seinem Klub in der vergangenen Saison im Achtelfinale gegen den VfL Wolfsburg aus.

Laurent Depoitre im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung