Cookie-Einstellungen
Fussball

Ajax zieht Kaufoption bei Milik

SID
Arkadiusz Milik darf bis 2019 für Ajax jubeln
© getty

Der polnische Nationalstürmer Arkadiusz Milik wechselt dauerhaft vom Bundesligisten Bayer Leverkusen zum niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam.

Der sechsmalige Europapokal-Sieger zog die Kaufoption für den bislang nur ausgeliehenen 21-Jährigen und stattete ihn mit einem Vertrag bis 2019 aus. Bayer soll rund drei Millionen Euro Ablöse erhalten.

Milik war zu Beginn der Saison an Ajax ausgeliehen worden und hatte in 20 Ligaspielen elf Treffer erzielt. Bayer hatte den Polen im Januar 2013 von Gornik Zabrze verpflichtet, für die Rheinländer bestritt er aber nur sechs Bundesliga-Spiele. 2013/14 war Milik an den FC Augsburg verliehen.

Arkadiusz Milik im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung