Cookie-Einstellungen
Fussball

Dopingsperre gegen Vincent Simon

SID
Vincent Simon (l.) spielt derzeit in seiner Heimat für AS Dragon
© getty

Der tahitianische Nationalspieler Vincent Simon ist wegen eines Dopingvergehens vom Weltverband FIFA mit einer Sperre von sechs Monaten belegt worden.

SPOX goes Tumblr! Werde Insider und wirf einen Blick hinter die Kulissen

Simon, der am Samstag 30 Jahre alt wurde, war im Anschluss an das Spiel gegen Uruguay beim Confed-Cup in Brasilien (0:8) positiv auf die verbotene Substanz Tuaminoheptan getestet worden. Die Sperre läuft bis zum 7. Februar 2014. Simon spielt in seiner Heimat für AS Dragon.

Vincent Simon im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung