Cookie-Einstellungen
Fussball

Kokorin kehrt Kuranyi-Klub den Rücken

SID
Alexander Kokorin (r.) wechselt vom Kuranyi-Klub Dynamo Moskau zu Anschi Machatschkala
© getty

Alexander Kokorin, bisheriger Sturmpartner von Kevin Kuranyi, verlässt den russischen Fußball-Erstligisten Dynamo Moskau und wechselt zu Anschi Machatschkala.

Der 22 Jahre alte Nationalspieler wird für die festgeschriebene Ablösesumme von 19 Millionen Euro an den schwerreichen Verein aus Dagestan abgegeben.

Kokorin hatte unlängst seinen Vertrag in Moskau vorzeitig bis zum Sommer 2016 verlängert, darf den Klub aber wegen einer Ausstiegsklausel verlassen.

Alexander Kokorin im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung