Cookie-Einstellungen
Fussball

Demel sagt ivorischer Nationalmannschaft ab

SID
Guy Demel steht seit 2005 beim Hamburger SV unter Vertrag
© Getty

Abwehrspieler Guy Demel vom Hamburger SV verzichtet auf das Länderspiel der ivorischen Nationalmannschaft am kommenden Samstag in Burundi.

Abwehrspieler Guy Demel vom Hamburger SV verzichtet auf das Länderspiel der ivorischen Nationalmannschaft am kommenden Samstag in Burundi.

Der Außenverteidiger wird noch immer von einem Magen-Darm-Virus geplagt, der bereits seinen Einsatz im HSV-Punktspiel am vergangenen Samstag gegen den 1. FC Kaiserslautern (2:1) verhindert hatte.

Am Dienstag soll Demel allerdings wieder ins Mannschaftstraining der Hamburger einsteigen.

Guy Demels Bilanz im Nationalteam der Elfenbeinküste

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung