Cookie-Einstellungen
Fussball

Estland erhält Zuschlag für U19-EM

SID
Im eigenen Land holte sich die französische U19 2010 die Europameisterschaft
© sid

Zum ersten Mal in der Geschichte wird Estland ein offizielles UEFA-Turnier austragen. Der baltische Staat hat den Zuschlag für die Austragung der U19-EM 2012 erhalten.

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat Estland den Zuschlag für die Austragung der U19-EM 2012 gegeben. Das teilte der estische Verband am heutigen Montag mit.

Ein Jahr später wird mit Litauen ebenfalls ein baltischer Staat Gastgeber des Turniers sein. Für beide Länder ist die Austragung eines offiziellen UEFA-Turniers eine Premiere.

Australien für WM 2022 bereit

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung