Cookie-Einstellungen
Fussball

"Deutsches" Quartett im Kader von Burkina Faso

SID
Jonathan Pitroipa spielt seit 2006 für das National-Team von Burkina Faso
© sid

Gleich vier Kicker aus der Bundesliga und 2. Bundesliga stehen im Kader von Burkina Faso für den am 10. Januar beginnenden Afrika-Cup.

Mit vier Deutschland-Legionären tritt Burkina Faso beim Afrika-Cup (10. bis 31. Januar) in Angola an.

Neben den Erstliga-Akteuren Jonathan Pitroipa vom Bundesligsten Hamburger SV und Wilfried Sanou vom 1. FC Köln wurden auch die Zweitliga-Spieler Moussa Ouattara (1. FC Kaiserslautern) und Patrick Zoundi (Fortuna Düsseldorf) nominiert.

Wechselt van Nistelrooy an die Anfield Road?

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung