Cookie-Einstellungen
Fussball

Fabisch: Rücktritt als Benin-Coach

SID

Hamburg - Der deutsche Fußball-Trainer Reinhard Fabisch ist aus gesundheitlichen Gründen als Nationalcoach des Benin zurückgetreten.

Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) unter Berufung auf das Sportministerium des afrikanischen Staates mit.

"Herr Fabisch hat sich im März einer Operation unterzogen und erklärt, dass er nicht vor Juli wieder zur Verfügung stünde", hieß es laut DFB in einer Erklärung des Verbandes von Benin.

Fabisch hatte das Amt im Dezember 2007 angetreten. Beim Afrika-Cup in Ghana war er mit seiner Mannschaft in der Vorrunde gescheitert.

Vor seinem Engagement als Coach des Benin war der frühere Bundesligaspieler auch schon in Simbabwe und Kenia tätig gewesen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung