Cookie-Einstellungen
Fussball

Steckbrief: # 19 Fatmire Bajramaj

SID

Am 20. Oktober 2005 debütierte Fatmire Bajrmaj in der A-Nationalmannschaft im Spiel gegen Schottland. Im Sommer 2006 gewann sie mit der U-19-Nationalmannschaft die Europameisterschaft. Bajramaj nahm mit der deutschen Elf an der WM 2007 teil und wurde dort Weltmeisterin. Für die Olympischen Sommerspiele 2008 wurde sie ebenfalls nominiert. Im Spiel um Platz drei gegen Japan wurde "Lira" in der 62. Minute beim Stand von 0:0 eingewechselt und traf bereits sieben Minuten später zur 1:0-Führung. Kurz vor Schluss erzielte sie noch das 2:0 und sicherte damit dem deutschen Team die Bronzemedaille.

So bin ich zum Fußball gekommen:

Durch meine Brüder Flakron und Fatos

Wenn ich nicht auf dem Platz bin, bin ich...:

gern in der Stadt, was trinken, essen, shoppen, im Kino, bei Freunden und kochen

Das trage ich immer bei mir:

mein Handy und Lippenbalsam

Das würde ich gerne perfekt können:

Kopfball

Mit dieser Teamkollegin würde ich auch eine WG gründen:

Ich wohne gerade in einer WG mit meiner Teamkollegin und besten Freundin Corina Schröder.

Mein Vorbild, mit dem/der würde ich gerne mal ein Bier trinken:

Zinedine Zidane und Angelina Jolie

Diese Filmrolle würde ich gerne spielen:

Mr. und Mrs. Smith - die Angelina

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung