Cookie-Einstellungen
Fussball

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League - Das 2:0 zum Nachlesen im Liveticker

Von SPOX

Die Frauenmannschaft des VfL Wolfsburg steht im Halbfinale der Champions League! Gegen Arsenal setzten sich die Wölfinnen im Viertelfinal-Rückspiel mit 2:0 (3:1 insgesamt) durch. Bei SPOX könnt Ihr die Partie im Liveticker nachlesen.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal - 2:0: Statistik zum Spiel

VfL Wolfsburg vs. Arsenal - 2:0

Tore

1:0 Roord (9.), 2:0 Williamson (72./ET)

Aufstellung VfL Wolfsburg

Schult - Wilms, Hendrich, Janssen, Rauch - Lattwein (45.+2. Popp), Oberdorf (86. Blomqvist), Waßmuth, Roord, Huth - Jonsdottir (79. Pajor)

Aufstellung Arsenal

Zinsberger - Williamson, Wubben-Moy, Catley - Little, Maanum (71. Nobbs), Maritz (79. Wienroither), McCabe (71. Parris), Heath (46. Foord), Miedema - Blackstenius

Gelbe Karten

/

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League - Das 2:0 zum Nachlesen im Liveticker

Fazit: Der VfL Wolfsburg bezwingt im Rückspiel der Champions-League-Viertelfinals den FC Arsenal dank der Treffer von Roord und Williamson (Eigentor) mit 2:0. Wegen des 1:1-Unentschiedens im Hinspiel ziehen die Wölfinnen dadurch insgesamt mit 3:1 ins Halbfinale, wo bereits der FC Barcelona und Paris Saint-Germain stehen.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Abpfiff

90.+5.: Abpfiff.

90.+3.: Roord zieht wenige Meter vor dem Sechzehner ab - zu zentral.

89.: Parris wird geschickt, Schult kommt raus. Die Londonerin fällt und fordert einen Elfmeter, bekommt Ihn aber nicht. In der Wiederholung sah es nicht wirklich nach einem Kontakt aus.

86.: Wechsel Nummer drei aufseiten der Wolfsburgerinnen: Blomqvist kommt für Oberdorf.

83.: Zwei Tore müssen die Londonerinnen jetzt noch schießen, um eine Verlängerung zu erzwingen. Sieben Minuten werden regulär noch gespielt. Es sieht also gut aus für den VfL.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel Arsenal

82.: Oberdorf versucht es einfach mal aus der Distanz. Der Schuss ist zwar präzise, jedoch nicht scharf genug.

81.: Catley ist angeschlagen und muss draußen behandelt werden.

79.: Zeitgleich tauscht auch Arsenal. Maritz geht raus, Wienroither kommt.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel Wolfsburg

79.: Jetzt nimmt Stroot ein wenig Zeit von der Uhr. Pajor ersetzt Jonsdottir.

75.: Arsenal gibt noch nicht auf, das beweist die nächste Szene. Miedema köpft eine Ecke von rechts an die Latte, der landet wieder bei einer Londonerin, Williamson, die ebenfalls sofort per Kopf das Tor anvisiert. Schult kann noch zum Pfosten abwehren. Danach wird die Situation bereinigt.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Tor Wolfsburg

72.: Toooor! VFL WOLFSBURG - Arsenal! 2:0. Jonsdottir geht links ins Dribbling und lässt die langsamere Maritz stehen. Dann spielt sie die Kugel scharf in die Mitte vors Tor. Dort will Williamson klären, lenkt den Ball jedoch unabsichtlich ins eigene Tor.

71.: Dann wird getauscht: Die Gunners bringen mit Nobbs und Parris frische Kräfte. Vom Platz gehen McCabe und Maanum.

68.: Und auch die darauffolgende Ecke ist gut, am Ende jedoch etwas zu kurz für Wubben-Moy.

67.: Gefährlicher, flacher Ball ins Zentrum wird in letzter Sekunde noch von Janssen geklärt. Blackstenius wäre da gewesen.

64.: Waßmuth spielt einen scharfen Pass nach außen auf Huth, die sich ein Laufduell mit Catley liefert, die Londonerin grätscht dazwischen. Es gibt Einwurf für den VfL.

60.: Maritz visiert mit einer hohen Flanke den Fünferraum an. Sollte eigentlich kein Problem für Schult sein, diese zu fangen, der Ball rutscht ihr dann aber doch noch durch die Hände. Miedema kann danach den Ball nicht richtig treffen. Glück für Wolfsburg.

57.: Irgendwie kommt der Ball zu Miedema, sie ist zwar bereits im Fünfmeterraum der Wölfinnen, der Winkel ist allerdings sehr spitz, sie versucht es trotzdem. Abstoß Wolfsburg.

54.: Dann ist es auf der anderen Seite Waßmuth, die mit dem ersten Wolfsburger Schuss in der zweiten Halbzeit fast für Gefahr sorgt. Das Leder segelt weit übers Tor.

52.: Arsenal ist gut aus der zweiten Hälfte rausgekommen und hat jetzt etwas mehr Ballbesitz

48.: Popp sieht Jonsdottir vorne lossprinten und beliefert sie mit einem langen Ball. Zinsberger merkt, was sie vorhat, und klärt beim Rauslaufen.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel Arsenal

46.: Arsenals Eidevall hat zur Pause gewechselt: Foord spielt von nun an anstelle von Heath.

46.: Weiter geht's.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Anpfiff 2. Halbzeit

Halbzeitfazit: Starke und sehr dominante erste Hälfte des VfL Wolfsburg. Arsenal ist offensiv komplett harmlos, trotzdem steht es "nur" 1:0 zur Pause. Roord staubte in der 9. Minute nach Ecke von rechts kurz vorm Tor ab. 45 Minuten fehlen noch bis zum Halbfinalticket.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Halbzeitpause

45.+4.: Dann ist Pause.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel Wolfsburg

45.+2.: Kurz darauf muss sie auch raus. Popp ersetzt sie.

45.+1.: Lattwein ist am Boden und hält sich den linken Oberschenkel. Sie signalisiert: Es geht nicht weiter.

45.: Zwei Minuten gibt es obendrauf.

43.: McCabe schlägt eine starke Flanke und zwingt Schult damit, weit rauszulaufen. Die Torhüterin trifft den Ball zwar nicht, wird dann aber gefoult.

40.: Die Wölfinnen setzen ihre Dominanz fort. Jetzt ist es Huth, die den nächsten Abschluss sucht. Wubben-Moy stellt ihren Fuß dazwischen und kann Schlimmeres verhindern.

38.: Waßmuth schickt Jonsdottir tief, eigentlich muss sie nur noch Zinsberger überwinden. Doch bevor sie überhaupt zum Ball kommt, ist die aufmerksame Zinsberger bereits da und unterbindet den Angriff.

36.: Lattwein zieht jetzt mal an, sie sieht und findet rechts Huth, die abzieht. Zinsberger wehrt mit dem Fuß ab.

35.: Es geht munter weiter mit den Ecken. Erneut ist der Fünfmeterraum komplett voll.

33.: Catley sorgt mit ihrem Schuss aus der Ferne für die erste Arsenal-Chance. Schult hält.

32.: Arsenal schaltet nach einer Wolfsburger Ecke schnell um, die Wölfinnen können sich jedoch schnell wieder sortieren und die Gefahr entschärfen.

29.: Diese ist jedoch im Gegensatz zu den vorigen zwei nicht so gefährlich.

28.: Arsenal kann die Technikfehler und ungenauen Pässe nicht limitieren. Auf der anderen Seite hat sich Wolfsburg die nächste Ecke erkämpft.

26.: Little wird von Roord gelegt, es gibt Freistoß in der eigenen Hälfte für Arsenal.

23.: Die Offensive von Arsenal findet bislang nicht statt, Wolfsburg ist die klar spielbestimmende Mannschaft.

20.: Die Entscheidung wird vom VAR überprüft und bestätigt. Es bleibt beim 1:0.

18.: Und auch die ist gefährlich, Zinsberger kann mit diesen Bällen nicht gut umgehen. Eine Londonerin köpft die Kugel aus der Gefahrenzone. Doch die Wölfinnen kommen wieder zum Ball. Waßmuth wird vorne angespielt und trifft ins Tor. Doch es wird zurückgenommen. Abseits.

17.: Roord mit dem nächsten Schuss. Der wird abgefälscht, es gibt Ecke Wolfsburg.

14.: Eine eigentlich ungefährliche Flanke klärt Wilms völlig unnötig zur Ecke. Da hat wohl die Kommunikation nicht gepasst.

12.: Besser hätte das Spiel für den VFL nicht starten können. Stand jetzt zieht Wolfsburg ins Halbfinale.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Tor Wolfsburg

9.: Toooor! VFL WOLFSBURG - Arsenal! 1:0. Und die wird gleich gefährlich. Die Flanke kommt in den Fünferraum, Zinsberger bleibt unentschlossen vor der Linie, der Ball gelangt irgendwie zu Roord, die unmittelbar vor der Linie nur den Fuß hinhalten muss.

9.: Bislang spielt sich alles in der Hälfte der Londoner ab. Eckball für Wolfsburg.

6.: Zum ersten Mal kommt der Ball vors Tor von Arsenal. Huth tritt eine Flanke von rechts, Zinsberger ihn nicht fangen und der Ball fliegt vom Rücken von Jonsdottir ins Aus.

4.: Kurz danach betritt sie wieder den Rasen.

2.: Maanum kracht mit Lattwein zusammen und muss behandelt werden.

1.: Mit kurzer Verzögerung geht es jetzt los. Konfetti lag noch im Fünferraum und musste weggebracht werden.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League JETZT im Liveticker - Anpfiff

Vor Beginn: Die Nordmazedonierin Ivana Projkovska wird die Partie leiten.

Vor Beginn: Der FC Bayern kassierte gestern erst in der Verlängerung gegen Paris Saint-Germain den 2:2-Ausgleichstreffer und schied danach wegen der 1:2-Niederlage im Hinspiel aus. Nun ist also nur noch der VfL Wolfsburg aus Deutschland noch im Rennen. Im Vergleich zu den Münchnerinnen haben die Wölfinnen jedoch eine bessere Ausgangslage, sie müssen nämlich keinem Rückstand hinterherrennen.

Vor Beginn: Auch Arsenal bringt zwei Neue: Heath und Maanum nehmen die Plätze von Wälti und Mead ein.

  • Zinsberger - Williamson, Wubben-Moy, Catley - Little, Maanum, Maritz, McCabe, Heath, Miedema - Blackstenius

Vor Beginn: Wolfsburg verändert im Vergleich zum 1:1 im Hinspiel an zwei Positionen: Wilms und Jonsdottir ersetzen Wedemayer und Popp.

  • Schult - Wilms, Hendrich, Janssen, Rauch - Lattwein, Oberdorf, Waßmuth, Roord, Huth - Jonsdottir

Vor Beginn: Auswärts trennte sich der VfL Wolfsburg gegen die Londonerinnen mit 1:1. Nach dem Führungstreffer von Tabea Waßmuth glichen die Gunners (Torschützin: Lotte Wubben-Moy) erst in der 89. Spielminuten aus. Nun wird jedoch in Wolfsburg gespielt.

Vor Beginn: Los geht es um 18.45 Uhr. Die Volkswagen-Arena (Wolfsburg) dient als Spielstätte.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zum Viertelfinal-Rückspiel in der Frauen-Champions-League zwischen dem VfL Wolfsburg und Arsenal.

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League - Offizielle Aufstellungen

  • Wolfsburg: Schult - Wilms, Hendrich, Janssen, Rauch - Lattwein, Oberdorf, Waßmuth, Roord, Huth - Jonsdottir
  • Arsenal: Zinsberger - Williamson, Wubben-Moy, Catley - Little, Maanum, Maritz, McCabe, Heath, Miedema - Blackstenius

VfL Wolfsburg vs. Arsenal: Viertelfinale in der Frauen Champions League heute im TV und Livestream

DAZN überträgt das Rückspiel zwischen Wolfsburg und Arsenal live und in voller Länge. Christoph Fetzer kommentiert mit der Expertin Josephine Henning das Duell. Reporter vor Ort sind Ann-So Kimmel und Andres Veredas.

Das Abo kostet monatlich 29,99 Euro, jährlich 274,99 Euro.

Gratis lässt sich die Partie jedoch ebenfalls verfolgen - nämlich auf YouTube bei DAZN UEFA Women's Champions League.

Frauen Champions League: Das Viertelfinale im Überblick

Datum RückspielAnpfiffHeimAuswärtsErgebnis HinspielErgebnis RückspielErgebnis Insgesamt
Mittwoch, 30. März 202218.45 UhrFC BarcelonaReal Madrid3:15:28:3
Mittwoch, 30. März 202221.00 UhrParis Saint-GermainBayern München2:12:2 n.V.4:3
Donnerstag, 31. März 202218.45 UhrVfL WolfsburgArsenal Women FC1:1
Donnerstag, 31. März 202221.00 UhrOlympique LyonJuventus Turin1:2

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung