Cookie-Einstellungen
Fussball

Nationalspielerin Kemme verlängert in Potsdam

SID
Nationalspielerin Tabea Kemme hat ihren Vertrag bei Turbine Potsdam verlängert
© Getty

Nationalspielerin Tabea Kemme hat ihren Vertrag beim deutschen Meister Turbine Potsdam vorzeitig um drei Jahre verlängert. Außerdem wurde Margret Lara Vidarsdottir verpflichtet.

Ab dem 1. November wird die Wunschspielerin von Trainer Bernd Schröder den Kader verstärken. Zuletzt spielte die 25-Jährige in der schwedischen Liga für Kristiansstads DFF.

Nationalspielerin Tabea Kemme verlängerte derweil ihren Vertrag vorzeitig um drei Jahre bis 2014. Die 19-Jährige spielt seit 2006 für Potsdam und gewann in den vergangenen Jahren drei Meistertitel sowie 2010 die Champions League mit den Torbienen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung