Cookie-Einstellungen
Fussball

Frauen-Weltmeister Japan für Olympia qualifiziert

SID
Die japanische Frauen-Nationalmannschaft hat sich für Olympia qualifiziert
© Getty

Weltmeister Japan befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Zwei Monate nach ihrem ersten Titeltriumph lösten die Asiatinnen vorzeitig die Tickets zum Olympia-Turnier 2012 in London.

Durch das 1:1 beim kontinentalen Qualifikationsturnier um zwei Olympia-Plätze im chinesischen Jinan gegen Nordkorea ist die nach vier Spielen ungeschlagene Nadeshiko vor dem letzten Match gegen die Gastgeber nicht mehr von einem der ersten beiden Ränge zu verdrängen. Japan führt die Tabelle mit zehn Punkten vor WM-Teilnehmer Nordkorea (8 Punkte), Australien (6), China (5), Südkorea (4) und Thailand (0) an.

Der Qualifikationsmodus in Asien unterscheidet sich vom europäischen Reglement. Auf dem Alten Kontinent galt die WM in Deutschland als Ausscheidung für London.

Dabei lösten der WM-Dritte Schweden und Frankreich als Vierter die Fahrkarten auf die Insel. Ex-Weltmeister Deutschland hatte durch sein Viertelfinal-Aus gegen Japan die Olympia-Teilnahme verpasst.

Mehr zum Frauen-Fußball

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung