Cookie-Einstellungen
Fussball

Vor Europacup-Halbfinale: Frankfurter Polizei meldet Festnahmen

SID
Über 30 Personen sind bei Ausschreitungen vor dem Europacup-Halbfinale in Frankfurt festgenommen worden.

Die Polizei hatte vor dem Halbfinal-Rückspiel in der Europa League am Donnerstag zwischen Eintracht Frankfurt und West Ham United alle Hände voll zu tun. Wenige Stunden vor dem Anpfiff vermeldeten die Beamten die Festnahme von über 30 randalierenden Fans beider Lager.

Die Polizei musste nach eigenen Angaben "an mehreren Örtlichkeiten einschreiten, weil sich gewaltsuchende Anhänger beider Vereine Auseinandersetzungen lieferten beziehungsweise liefern wollten".

In Frankfurt werden 5000 Anhänger aus England erwartet, darunter auch sogenannte "Risikofans". Die Eintracht hatte das Hinspiel 2:1 gewonnen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung