Cookie-Einstellungen
Fussball

Eintracht Frankfurt: So hoch sind die Kosten für SGE-Fans für einen Trip zum Europa-League-Finale nach Sevilla

Von Jonas Rütten
Für Fans von Eintracht Frankfurt wird eine Reise zum Europa-League-Finale (18. Mai) ein überaus kostspieliges Vergnügen. Anhänger des Gegners aus Glasgow trifft es sogar noch härter.

Für Fans von Eintracht Frankfurt wird eine Reise zum Europa-League-Finale (18. Mai) ein überaus kostspieliges Vergnügen. Anhänger des Gegners aus Glasgow trifft es sogar noch härter.

Ein SGE-Fan, der am 18. Mai aus Frankfurt mit dem Flugzeug nach Sevilla reist, in einem Hotel nächtigt und am Tag nach dem Finale zurückfliegt, muss mit Verpflegung im Schnitt 2.332,47 Euro berappen. Das geht aus einer Auswertung des Portals Wettfreunde.net hervor. Dort mit eingerechnet sind noch nicht einmal Finaltickets.

Demnach sind die Flugpreise im Vergleich zu Tagen vor und nach dem Finale allein um 168 Prozent gestiegen. In den vier Tagen vor dem 18. Mai kostet ein Flug hin und zurück zwischen 385 und 404 Euro, am Tag selbst mit Abreise am Tag danach kostet der Hin- und Rückflug zusammen 880 Euro für die SGE-Fans.

Rangers-Fans trifft es diesbezüglich noch härter: 1.158 Euro kosten allein die Hin- und Rückflüge. Besonders signifikant ist jedoch der Anstieg der Hotel- und Airbnb-Preise in Sevilla rund um das Finale.

Beträgt der durchschnittliche Preis einer Airbnb-Übernachtung in Sevilla zwei Tage vor dem Finale (vom 16. auf den 17.) noch 125 Euro durchschnittlich, ist es vom 18. auf den 19. mehr als das Zehnfache: 1.397 Euro. Die Hotelpreise sind im Vergleich dazu laut Booking.com nur marginal teurer. 1.427 Euro wird für eine Übernachtung vom 18. auf den 19. im Schnitt verlangt (+396 Prozent).

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung