-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayer Leverkusen - Glasgow Rangers: Europa-League-Achtelfinale heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Bayer setzte sich im Hinspiel mit 3:1 durch.

Bayer Leverkusen hat durch den 3:1-Sieg im Hinspiel bei den Glasgow Rangers (VIDEO: Hier geht es zu den Highlights des Hinspiels) gute Karten auf den Einzug in das K.o-Turnier. Nun steht noch das Rückspiel an. SPOX verrät Euch alles Wichtige rund um die Partie und sagt Euch, wo Ihr das Spiel im TV oder Livestream sehen könnt.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und sieh alle Spiele der Europa League umsonst!

Bayer Leverkusen vs. Glasgow Rangers: Uhrzeit, Ort

Anpfiff zur heutigen Partie ist um 18.55 Uhr. Das Spiel wird, anders als die Spiele des Finalturniers, im heimischen Stadion ausgetragen. Die BayerArena ist die Austragungsstätte für das Rückspiel.

Sollte Bayer nach dem 3:1-Sieg in Glasgow den Einzug in die nächste Runde schaffen, findet ein Finalturnier in Nordrhein-Westfalen statt. Hier gibt es alle Infos dazu.

Bayer Leverkusen gegen Glasgow Rangers heute im TV und Livestream sehen

Der Streamingdienst DAZN hat sich die Übertragungsrechte an allen Spielen der Europa League gesichert. Bei DAZN seht Ihr nicht nur alle Einzelspiele, sondern auch alle Partien in der Konferenz.

Neben der Europa League, Champions League und anderem hochklassigen internationalen Fußball, wie der LaLiga, Bundesliga oder Serie A zeigt DAZN unter anderem auch die amerikanischen Top-Ligen (NFL, NHL, MLB und NBA)! Dazu hat der Streamingdienst noch weitere Sportarten wie Basketball, American Football, Tennis und Boxen im Programm.

Nach einem kostenlosen Probemonat kostet ein Monatsabo nur 11,99 Euro, das Jahresabo 119,99 Euro.

Leverkusen vs. Glasgow Rangers: Die Europa League im Liveticker verfolgen

SPOX bietet Euch zu jedem Spiel der Europa League und anderen Wettbewerben an. Bei SPOX gibt es aber auch Liveticker zu anderen Sport-Events.

Bayer Leverkusen gegen Glasgow: Alle Duelle im Überblicke

Leverkusen und die Rangers treffen zum 4. Mal in einem Pflichtspiel aufeinander, immer in UEFA- Cup/Europa League. Dabei gewann jedes Team jeweils 1-mal, bei ein Remis. Der einzige Sieg der Rangers gegen Leverkusen war auswärts - 1998/99 mit 2:1 im Sechzehntelfinale des UEFA-Cups.

WettbewerbDatumHeimmannschaftGastErgebnis
Europa League Achtelfinale12.03.2020
UEFA Cup 2. Runde05.11.1998
UEFA Cup 2. Runde22.10.1998

Bayer Leverkusen vs. Glasgow Rangers: Fakten

  • Die Rangers gewannen nur eins ihrer letzten 19 Auswärtsspiele gegen deutsche Teams in großen Europapokal-Wettbewerben (acht Remis, zehn Niederlagen) - ein 2:1-Sieg in Leverkusen im Oktober 1998. In 14 dieser Spiele blieben die Rangers torlos.
  • Bayer Leverkusen will erstmals seit 2007/08 in ein Viertelfinale von UEFA-Cup/Europa League einziehen. Nur in zwei ihrer 18 Begegnungen in K.o.-Runden großer Europapokal-Wettbewerbe, in denen Leverkusen das Hinspiel gewann, schied Bayer 04 aus. Letztmals geschah dies 2014/15 im Champions-League- Achtelfinale gegen Atletico Madrid.
  • Die Rangers müssen eine 1:3-Niederlage im Hinspiel drehen, um erstmals seit 2007/08, als sie Zweiter im UEFA-Cup wurden, wieder in ein Viertelfinale von UEFA-Cup/Europa League einzuziehen. Die letzten zwei Male, als die Rangers in großen Europapokal-Wettbewerben das Hinspiel verloren, kamen sie dennoch weiter - gegen Maritimo 2004/05 und gegen Hapoel Tel Aviv 2006/07.
  • Alfredo Morelos war an sieben der 13 Europa-League-Tore der Rangers in dieser Saison beteiligt (sechs Tore, ein Assist).

Europa League: Deutsche Vereine mit den meisten Spielen

Leverkusen absolvierte bei den Rangers sein 33. Spiel in der Europa League und löste damit den FC Schalke 04 als deutsches Team mit den meisten Spielen in der Europa League ab.

Rang

Team

Spiele

1

Bayer 04 Leverkusen

33

2

FC Schalke 04

32

3

Eintracht Frankfurt

31

4

VfL Wolfsburg

27

5

Borussia Mönchengladbach

26

Bayer Leverkusen vs. Glasgow Rangers: Die Aufstellungen

Bei der Werkself fällt weiterhin Paulinho wegen eines Kreuzbandrisses aus. Die Gäste müssen auf Jermain Defoe (Oberschenkelverletzung) und Nikola Katic (Kreuzbandriss) verzichten.

  • Leverkusen: Hradecky - L. Bender, S. Bender, Tapsoba, Sinkgraven - Aranguiz, Palacios - Wirtz, Havertz, Diaby - Volland
  • Glasgow Rangers: McGregor - Tavernier, Goldson, Helander, Barisic - Jack - Barker, Aribo - Davies, Morelos, Kent

Europa League: Die Rückspiele des Achtelfinals

Bereits gestern fanden die ersten vier Spiele statt. Der VfL Wolfsburg verpasste dabei den Sprung in das K.o-Turnier. Die Wölfe gingen gegen Donezk mit 0:3 unter.

Team 1Team 2HinspielRückspiel
Schachtjor DonezkVfL Wolfsburg2:13:0
KopenhagenIstanbul Basaksehir0:13:0
Manchester UnitedLASK5:02:1
Inter MailandGetafekein Hinspiel, Duell nur in einem Spiel2:1
FC SevillaRomakein Hinspiel, Duell nur in einem Spiel18.55 Uhr
Bayer LeverkusenGlasgow Rangers3:118.55 Uhr
FC BaselEintracht Frankfurt3:021 Uhr
Wolverhampton WanderersOlympiakos1:121 Uhr
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung