Fussball

Europa League: FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt heute live und legal im TV und Livestream sehen

Von SPOX
Frankfurt ist heute Abend in London gefordert.

Eintracht Frankfurt tritt heute Abend zum fünften Spieltag der Europa League auswärts beim FC Arsenal an. Wo Ihr das Spiel live, legal und in voller Länge mitverfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Du willst alle Spiele der Europa League live sehen? Hier geht's zum kostenlosen Probemonat auf DAZN!

Frankfurt gegen Arsenal live und legal im TV und Livestream sehen

Sowohl DAZN als auch RTL zeigen die Partie live und in voller Länge. Während der Privatsender um 20.15 Uhr auf Sendung geht, starten die Vorberichte beim Streamingdienst um 20.45 Uhr. Auch auf RTL kann man via mobilem Endgerät dabei sein - auf TVNow zahlt Ihr nach Ablauf eines kostenlosen Probemonats 4,95 Euro monatlich.

Neben weiterem Spitzenfußball wie der Champions League, Bundesliga, Serie A, Primera Division, Ligue 1 oder MLS zeigt das "Netflix des Sports" für wahlweise 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich auch US-Sport (NBA, NFL, MLB, NHL), Tennis, Boxen, Motorsport, Handball, Hockey, UFC oder Darts.

Jetzt den kostenlosen Probemonat sichern.

FC Arsenal - Eintracht Frankfurt: Liveticker

Wir bei SPOX bieten Euch einen kostenlosen Liveticker an, mit dem Ihr kein Highlight aus London verpasst.

Arsenal London vs. Frankfurt: Anpfiff, Schiedsrichter, Austragungsort

Der Anpfiff ist auf 21 Uhr am heutigen Donnerstag terminiert. Gespielt wird im Emirates Stadium, in dem 60.000 Zuschauer Platz finden. Folgendes Schiedsrichtergespann ist im Einsatz:

  • Schiedsrichter: Buquet, Ruddy (Frankreich)
  • Assistenten: Debart, Guillaume (Frankreich); Pacelli, Julien (Frankreich)
  • Vierter Offizieller: Schneider, Frank (Frankreich)

Arsenal - Eintracht Frankfurt: Vorschau

Durch die späte 1:2-Niederlage gegen Standard Lüttich am vergangenene Spieltag hat die Eintracht aus Frankfurt die eigentlich komfortable Lage in Gruppe F wieder weggeworfen. Aktuell steht man mit sechs Punkten auf Rang drei der Tabelle - punktgleich mit den Belgiern. Da der direkte Vergleich zwischen beiden Teams ausgeglichen ist (jeweils 2:1-Heimsiege), könnte am Ende sogar das Torverhältnis entscheidend sein.

In London zu punkten, ist für die SGE daher fast schon Pflicht. Sollte die Eintracht verlieren und gleichzeitig Lüttich gegen Vitoria Guimaraes punkten, hat man ein Weiterkommen nicht mehr in der eigenen Hand und müsste am letzten Spieltag auf Schützenilfe der Gunners hoffen.

Arsenal gegen Frankfurt: Voraussichtliche Aufstellungen

  • Frankfurt: Rönnow - Hinteregger, Hasebe, Abraham - Da Costa, Kohr, Sow, Kostic - Kamada - Paciencia, Andre Silva
  • Arsenal: Martinez - Mustafi, Holding, Sokratis - Bellerin, Ceballos, Torreira, Tierney - Saka, Martinelli, Pepe

Arsenal London vs. Frankfurt: Letzte Duelle

DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
19.09.2019Europa LeagueEintracht FrankfurtFC Arsenal0:3

Europa League: Gruppe F

#MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Arsenal FC431011:3810
2Standard Lüttich42025:7-26
3Eintracht Frankfurt42024:6-26
4Vitoria Guimaraes40133:7-41
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung