Fussball

Europa League: FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt heute live im TV, im Livestream und Liveticker

Von SPOX
Dominik Kohr (r.) flog im Hinspiel vom Platz.

Am 5. Spieltag der Europa-League-Gruppenphase empfängt der FC Arsenal Eintracht Frankfurt. Wo die Partie im TV und im Livestream kommt und, wie Ihr die Partie im Liveticker verfolgen könnt, verrät euch SPOX.

Jetzt kostenlosen Probemonat auf DAZN sichern und die Europa League live und exklusiv in voller Länge miterleben.

FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt: Austragungsort, Anstoßzeit, Schiedsrichter

Die Gunners empfangen die Eintracht um 21.00 Uhr im heimischen Emirates Stadium. Die Arena wurde am 22. Juli 2006 eröffnet und bietet Platz für 60.704 Zuschauer.

Geleitet wird die Partie vom französischen Schiedsrichter Ruddy Buquet. Assistieren werden ihm Guillaume Debart, Julien Pacelli (beide Linienrichter) und Frank Schneider (vierter Offizieller).

Europa League: FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt heute live im TV und Livestream

DAZN zeigt das Aufeinandertreffen des FC Arsenal und Eintracht Frankfurt live und in voller Länge. Der Streamingdienst setzt auf folgendes Team:

  • Kommentator: Lukas Schönmüller
  • Experte: Ralph Gunesch
  • Moderator: Tobi Wahnschaffe

Eine weitere Möglichkeit ist zudem, auf DAZN nach dem Abpfiff die Highlights sowie das gesamte Spiel im Re-Live anzuschauen. Auf DAZN sind außerdem die meisten Spiele der Champions League sowie La Liga, Serie A, Ligue 1 und unter anderem alle Freitagsspiele der Bundesliga zu sehen.

Zusätzlich überträgt der Anbieter auch Sport aus den fünf großen US-Ligen NBA, NFL, NHL, MLS und MLB sowie weiteren Spitzensport, zum Beispiel Tennis, Darts, Boxen, UFC und vieles mehr.

Ein monatliches DAZN-Abonnement kostet 11,99 Euro, das Jahresabo kostet 119,99 Euro. Hier kommt Ihr zum kostenlosen DAZN-Probemonat.

Die Partie wird außerdem live auf RTL übertragen. Der Privatsender überträgt ab 20.15 Uhr, Laura Wontorra wird gemeinsam mit Roman Weidenfeller durch den Abend geleiten. Kommentiert wird das Spiel von Marco Hagemann.

Europa League: FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt heute live im Liveticker

Noch eine Option ist außerdem der Liveticker. Im SPOX-Liveticker des Spiels verpasst Ihr nichts, darüber hinaus besteht die Möglichkeit, alle Europe-League-Partien im Konferenz-Ticker mitzuverfolgen.

FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt: Die Vorschau

Die Frankfurter werden sich in London für ihre schmerzliche Hinspiel-Pleite revanchieren wollen. In Deutschland unterlag die SGE den Gunners deutlich mit 0:3. Dominik Kohr sah in diesem Spiel zudem die Rote Karte.

Mit sechs Punkten aus vier Spielen belegt der Bundesligist aktuell Rang drei in der Gruppe F. Vom Tabellenführer, dem FC Arsenal, trennt die Eintracht vier Punkte. Mit zwei Siegen aus den letzten zwei Spielen zieht die Mannschaft von Trainer Adi Hütter aber sicher in die nächste Runde ein.

Die Gastgeber ließen am letzten Europa-League-Spieltag derweil erstmals Punkte liegen und spielten nur Unentschieden - ausgerechnet beim Gruppenletzten Vitoria SC. Dennoch genügt Arsenal ein Punkt gegen Frankfurt, um sicher in die nächste Runde einzuziehen. Ein Sieg würde den Londonern sogar schon den Gruppensieg garantieren.

Europa League: Die Tabelle der Gruppe F

PlatzVereinSpieleSiegeRemisNiederlagenToreGegentoreDiffPkt
1FC Arsenal4310113810
2Standard Lüttich420257-26
3Eintracht Frankfurt420246-26
4Vitoria SC401337-41
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung