Fussball

Europa League live: Borussia Mönchengladbach – AS Rom heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Heute treffen in der Europa League Borussia Mönchengladbach und die AS Rom aufeinander.

Am 4. Spieltag der Europa League steht die Borussia Mönchengladbach gegen die AS Rom bereits unter Zugzwang. Wo Ihr das richtungsweisende Spiel im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Testet DAZN hier einen Monat lang kostenlos und erlebt alle Spiele der Europa League live!

Europa League: Wo und wann spielen Mönchengladbach und Rom heute?

Borussia Mönchengladbach empfängt die AS Rom im Borussia-Park in Mönchengladbach. Ab 21 Uhr rollt dort der Ball, Jesus Gil Manzano, Diego Barbero Sevilla und Angel Nevado Rodriguez werden das Geschehen anleiten.

Europa League live: Borussia Mönchengladbach - AS Rom heute im TV und Livestream

Die Begegnung zwischen Mönchengladbach und Rom wird heute im Free-TV auf RTL übertragen. Ab 20.15 Uhr begrüßen Euch dort Laura Wontorra und Roman Weidenfeller, pünktlich zum Anpfiff übernehmen dann Marco Hagemann und Steffen Freund. Das Programm könnt Ihr außerdem im Livestream bei TV Now verfolgen, dieser ist jedoch kostenpflichtig.

Außerde könnt Ihr das Spiel auf DAZN verfolgen. Der Streamingdienst zeigt nämlich sämtliche Partien der Europa League live und in voller Länge - sowohl einzeln als auch in der GoalZone-Konferenz. Wenn Ihr DAZN kostenlos testen möchtet, könnt Ihr das hier unverbindlich tun, anschließend kostet das Ganze 11,99 Euro im Monats - oder 119,99 Euro im Jahresabo.

Borussia Mönchengladbach gegen AS Rom im Liveticker auf SPOX

Auch auf SPOX bleibt Ihr immer auf dem Laufenden, nämlich mit unseren Livetickern. Im Kalender findet Ihr sämtliche Partien der Europa League in der Konferenz oder einzeln. Hier geht es zum Ticker zu Gladbach gegen Rom.

Europa League, 4. Spieltag: Die Tabelle in Gruppe J

Die Fohlen stehen vor dem 4. Spieltag unter Zugzwang, mit zwei Punkten sitzt BMG am Ende der Tabelle. Durch einen Sieg könnte die Borussia jedoch mit der Roma gleichziehen.

RangTeamSpieleSUNDifferenzPunkte
1AS Rom3120+45
2Istanbul Basaksehir3111-34
3Wolfsberger AC3111+34
4Borussia M'gladbach3021-42

Europa League: Zahlen und Fakten zu Gladbach und Rom

  • Obwohl Mönchengladbach in der Bundesliga die Tabellenführung innehat, lief es im Europapokal durchwachsen. Seit vier EL-Heimspielen konnte der Klub nicht mehr gewinnen.
  • Die AS Rom hat seit 23 Pflichtspielen nicht mehr verloren.
  • Erst einmal sind sich die beiden Vereine in ihrer Geschichte begegnet, nämlich vor zwei Wochen. Das Hinspiel in Rom endete 1:1.

Europa League, 4. Spieltag: Alle Spiele

Neben Gladbach müssen heute zwei weitere deutsche Teams ran: Wolfsburg kann gegen Gent die Tabellenführung ausbauen, auch die Eintracht könnte gegen Lüttich dem Achtelfinale deutlich näher rücken.

UhrzeitHeimteamGästeteamÜbertragung
16.50 UhrAstanaAZ AlkmaarDAZN
18.55 UhrAPOELQarabağDAZN
18.55 UhrF91 DudelangeFC SevillaDAZN
18.55 UhrFC KopenhagenDynamo KiewDAZN
18.55 UhrLuganoMalmö FFDAZN
18.55 UhrBaselGetafeDAZN
18.55 UhrFC KrasnodarTrabzonsporDAZN
18.55 UhrRosenborg TrondheimSporting LissabonDAZN
18.55 UhrLASK LinzPSV EindhovenDAZN
18.55 UhrLazio RomCeltic GlasgowDAZN
18.55 UhrCFR ClujStade RennesDAZN
18.55 UhrStandard LüttichEintracht FrankfurtDAZN
21 UhrFeyernoord RotterdamYoung Boys BernDAZN
21 UhrGlasgow RangersFC PortoDAZN
21 UhrEspanyol BarcelonaLudogoretsDAZN
21 UhrManchester UnitedPartizan BelgradDAZN
21 UhrWolfsberger ACIstanbul BasaksehirDAZN
21 UhrVfL WolfsburgKAA GentDAZN
21 UhrSporting BragaBesiktasDAZN
21 UhrWolverhampton WanderersSlovan BratislavaDAZN
21 UhrBorussia M'gladbachAS RomDAZN/RTL
21 UhrFerencvaros BudapestZSKA MoskauDAZN
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung