Fussball

Europa League live: So seht Ihr die EL legal im TV und Livestream

Von SPOX
Borussia Mönchengladbach hat in der Europa League ein wegweisendes Spiel vor sich.

24 Partien stehen am heutigen Donnerstag in der Europa League an. Welche das sind und wo Ihr den 3. Spieltag live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Testet DAZN hier einen Monat lang kostenlos und seht alle Spiele der Europa League live und in voller Länge.

Europa League live: So seht Ihr die EL legal im TV und Livestream

Wenn Ihr ein DAZN-Abonnement besitzt, könnt Ihr Euch heute ganz entspannt zurücklehnen. Der Streamingdienst sendet alle Spiele live und in voller Länge, sowohl als Einzelübertragung als auch in der Konfere der sogenannten GoalZone. Die jeweiligen Paarungen findet Ihr weiter unten.

Darüber hinaus hat DAZN auch die Champions League, Bundesliga, La Liga, Serie A und Ligue 1 im Programm, ebenso wie US-Sport, Tennis, Boxen, MMA, Darts, Snooker und vieles mehr. Für nur 11,99 im Monat oder 119,99 Euro im Jahr dürft Ihr ein DAZN-Abo Euer Eigen nennen, vorher könnt Ihr die Plattform außerdem gratis testen.

Falls Ihr nur an der Begegnung zwischen Frankfurt und Lüttich interessiert seid, könnt Ihr auch im Free-TV einschalten. RTL Nitro sendet ab 20.15 Uhr aus dem Studio und wechselt kurz vor Spielbeginn ins Stadion. Ein Livestream des Ganzen ist auf tvnow.de verfügbar, jedoch kostenpflichtig.

Europa League im Liveticker auf SPOX

Bevorzugt Ihr die Spiele in Schriftform, guckt einfach in unserem Liveticker-Kalender vorbei. Dort findet Ihr sämtliche Spiele sowie eine Konferenz.

Europa League: Der 3. Spieltag

Drei deutsche Mannschaften treten in der Europa League an. Der VfL Wolfsburg trifft in Belgien auf den KAA Gent, Borussia Mönchengladbach in Italiens Hauptstadt auf die AS Rom, und die Eintracht empfängt Standard Lüttich. Hier ist eine Übersicht, inklusive der Übertragungshinweise:

UhrzeitHeimteamGästeteamÜbertragung
18.55 UhrAZ AlkmaarAstanaDAZN
18.55 UhrAS St. ÉtienneFC OlexandrijaDAZN
18.55 UhrYoung BoysFeyenoord RotterdamDAZN
18.55 UhrFC PortoGlasgow RangersDAZN
18.55 UhrQarabağAPOELDAZN
18.55 UhrZSKA MoskauFerencvarosDAZN
18.55 UhrKAA GentWolfsburgDAZN
18.55 UhrPartizan BelgradManchester UnitedDAZN
18.55 UhrLudogoretsEspanyol BarcelonaDAZN
18.55 UhrBesiktasSporting BragaDAZN
18.55 UhrSlovan BratislavaWolverhampton WanderersDAZN
18.55 UhrIstanbul BasaksehirWolfsberger ACDAZN
18.55 UhrAS RomBorussia M'gladbachDAZN
21 UhrDynamo KiewFC KopenhagenDAZN
21 UhrFC SevillaF91 DudelangeDAZN
21 UhrMalmö FFLuganoDAZN
21 UhrPSV EindhovenLASK LinzDAZN
21 UhrSporting LissabonRosenborg BKDAZN
21 UhrTrabzonsporFC KrasnodarDAZN
21 UhrGetafeBaselDAZN
21 UhrCeltic GlasgowLazio RomDAZN
21 UhrFC ArsenalVitoria GuimaraesDAZN
21 UhrEintracht FrankfurtStandard LüttichDAZN/ RTL Nitro
21 UhrStade RennesCFR ClujDAZN

EL live: Die Tabelle in Frankfurts Gruppe F

Nach einer Auftaktniederlage gegen den FC Arsenal teilt sich Frankfurt momentan den zweiten Tabellenrang mit Standard Lüttich. Mit einem Sieg im direkten Duell könnte die Eintracht sich absetzen und theoretisch sogar mit Arsenal gleichziehen, falls die Gunners gegen Guimares patzen.

RangTeamSpieleDifferenzPunkte
1FC Arsenal2+76
2Standard Lüttich2-23
3Eintracht Frankfurt2-23
4Vitoria Guimaraes2-30

EL live: Tabelle in Wolfsburgs Gruppe I

Wolfsburg ist gut in die Europa League gestartet. Mit vier Punkten führt der VfL aktuell Gruppe I an, wenngleich Gent nur durch die Tordifferenz hinterherhängt. Ein Sieg könnte die Wölfe in eine sehr vielversprechende Position für den weiteren Verlauf bringen.

RangTeamSpieleDifferenzPunkte
1Wolfsburg2+24
2KAA Gent2+14
3AS St. Etienne2-11
4FC Olexandrija2-21

Europa League: Tabelle in Gladbachs Gruppe J

Die Fohlen befinden sich nach zwei Spieltagen von allen deutschen Mannschaften in der schwierigsten Lage. Nur einen Punkt nahmen sie aus den beiden Partien gegen Wolfsberg und Istanbul mit, eine Niederlage im heutigen Duell würde die Chancen auf ein Weiterkommen für BMG stark mindern.

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1AS Rom25:14
2Wolfsberger Ac25:14
3Borussia Mönchengladbach21:51
4Istanbul Basaksehir21:51
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung