Fussball

Europa League: AS St. Etienne gegen VfL Wolfsburg heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Der VfL Wolfsburg spielt am 2. Spieltag der Europa League beim AS St. Etienne.

Am 2. Spieltag der Europa League reist der VfL Wolfsburg nach Frankreich zum Duell mit AS St. Etienne. Wie Ihr das Spiel heute Abend im TV und Livestream verfolgen könnt, verrät Euch SPOX.

Der VfL Wolfsburg ist mit einem 3:1-Sieg gegen Oleksandria in die Europa League gestartet und will nun in Frankreich nachlegen. Der AS St. Etienne wiederum unterlag 2:3 in Gent und steht damit schon gehörig unter Druck in der Gruppe I.

AS St. Etienne gegen VfL Wolfsburg live im TV und Livestream

Das Duell zwischen St. Etienne und dem VfL Wolfsburg seht Ihr live und in voller Länge auf DAZN. Die Übertragung aus dem Stade Geoffroy-Guichard, das 41.965 Zuschauern Platz bietet, beginnt heute Abend um 18.55 Uhr. Kommentator ist Uwe Morawe und als Experte steht Lutz Pfannenstiel parat.

Darüber hinaus zeigt DAZN das Spiel auch in der GoalZone, der großen Konferenzschaltung mit allen Spielen des Europa-League-Spieltags.

Wer das Spiel nicht bei DAZN verfolgen kann, dem sei der Liveticker von SPOX ans Herz gelegt. Neben ausgewählten Spielen der Europa League begleitet SPOX auch alle Spiele der Bundesliga, 2. und 3. Liga sowie der Champions League im Liveticker, dazu ausgewählte weitere Fußballigen und andere Sportevents wie Tennis oder Basketball.

DAZN - Alle Infos zum Streaming-Service

DAZN zeigt alle Spiele der Europa League live und in voller Länge sowie auf Abruf. Darüber hinaus zeigt DAZN über 100 Spiele der Champions League sowie diverse Begegnungen aus der Primera Division, Serie A und Ligue 1 live und auf Abruf. Des Weiteren werden auch zahlreiche andere Sportarten sowie alle vier großen US-Sport-Ligen (NFL, MLB, NBA, NHL) gezeigt.

DAZN kostet 11,99 Euro pro Monat, nachdem der erste Monat für Neukunden gratis ist. Der Service kann monatlich gekündigt werden. Zudem könnt Ihr das Programm auch für 119,99 Euro im Jahresabo - also weniger als 10 Euro pro Monat - schauen.

VfL Wolfsburg: Ungeschlagen in der Bundesliga

Der VfL Wolfsburg legte einen guten Saisonstart hin. Im DFB-Pokal wurde der Hallesche FC mit 5:3 geschlagen und in der Bundesliga stehen die Wölfe nach sechs Spielen bei drei Siegen und drei Remis (12 Punkte). Sie liegen somit nur zwei Zähler hinter Tabellenführer Bayern München (14 Punkte).

Die Franzosen hingegen hatten einen eher schwierigen Start in die neue Saison. Nach ihrem Sieg am ersten Spieltag in Dijon setzte es zahlreiche Pleiten. Erst am vergangenen Wochenende durften die Grünen wieder jubeln: in Nimes gewann die Mannschaft von Trainer Ghislain Printant mit 1:0 und steht nun bei 8 Punkten aus ebenso vielen Spielen und belegt den 19. Tabellenplatz.

AS St. Etienne gegen VfL Wolfsburg: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Die Startelf der Wölfe ist nicht in Stein gemeißelt. Trainer Oliver Glasner könnte im Vergleich zur Bundesliga rotieren. Leute wie Joao Victor, Klaus, Gerhardt oder Mbabu sind mögliche Alternativen auf diversen Positionen.

  • AS St. Etienne: Moulin - Debuchy, Moukoudi, Perrin, Kolodziejczak - Cabaye, M'Vila - De. Bouanga, Khazri, Nordin - Hamouma
  • VfL Wolfsburg: Pervan - Knoche, Bruma, Tisserand - William, Guilavogui, Arnold, Roussillon - Mehmedi, Brekalo - Weghorst

VfL Wolfsburg in der Europa Leaue

  • Die Tabelle der Gruppe I:
PlatzTeamTorePunkte
1VfL Wolfsburg3:13
2Gent3:23
3AS St. Etienne2:30
4Oleksandria1:30
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung