Cookie-Einstellungen
Fussball

Verletzung bei Callsen-Bracker

SID
Callsen-Bracker wurde brutal gefoult
© getty

FC Augsburg muss am Sonntag im Bundesligaspiel gegen Schalke 04 wohl auf Jan-Ingwer Callsen-Bracker verzichten. Der Innenverteidiger zog sich am Donnerstagabend beim FCA-Wunder in der Europa League bei Partizan Belgrad eine Verletzung am linken Sprunggelenk zu.

"Er wird definitiv einige Wochen ausfallen. Das Foul war grenzwertig. Es geht ihm nicht gut. Wir müssen jetzt die Untersuchungen abwarten. Das ist für uns und für ihn sehr schade", sagte Trainer Markus Weinzierl nach dem 3:1 (1:1) der Schwaben im abschließenden Gruppenspiel bei Sky. Callsen-Bracker musste kurz vor der Pause nach einer brutalen Attacke von Nikola Ninkovic ausgewechselt werden.

Gegen Schalke fehlt in der Abwehr bereits Kapitän Paul Verhaegh wegen einer Gelbsperre. Auch der Einsatz von Ragnar Klavan, der in Belgrad wegen einer Gehirnerschütterung gefehlt hatte, ist fraglich. Er denke trotz der Probleme, so Weinzierl, "dass wir das kompensieren können".

Jan-Ingwer Callsen-Bracker im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung