Fussball

Frankreich - Albanien im TV und Livestream: So verfolgt Ihr die EM-Quali heute LIVE

Von SPOX
Lucas Hernandez trifft heute mit Frankreich auf Albanien.

In der Gruppe H der Qualifikation für die EM 2020 treffen heute Frankreich und Albanien aufeinander. Wie Ihr die Partie LIVE im TV und Livestream verfolgt, erfahrt Ihr von SPOX.

Sichere Dir jetzt den gratis Probemonat von DAZN und schaue das EM-Quali Spiel zwischen Frankreich und Albanien live!

Frankreich gegen Albanien: Wann und wo findet das Spiel statt?

Angestoßen wird die Partie am heutigen Samstag, dem 7. September, um 20.45 Uhr. Zur gleichen Zeit geht's bei den Partien Serbien - Portugal und Türkei - Andorra los.

Das runde Kunstleder rollt heute im Stade de France in Paris. In das mit Abstand größe Stadion des Landes passen über 81.000 Zuschauer.

Frankreich - Albanien im TV und Livestream: So seht Ihr die EM-Qualifikation heute LIVE

Um die Partie des Weltmeisters auf dem Weg zur EM 2020 zu verfolgen, braucht Ihr ein Abo von DAZN. Der Streamingdienst zeigt Euch das heutige Spiel live und in voller Länge.

Folgendes Duo schickt DAZN für die Übertragung ins Rennen:

  • Kommentator: Stefan Galler
  • Experte: Alexis Menuge

Schon gewusst? DAZN bietet jedem Neukunden einen gratis Probemonat! So seid Ihr kostenfrei bei allen heutigen EM-Qualifikationsspielen dabei.

EM-Qualifikation heute: Frankreich gegen Albanien im Liveticker

Auch wir sind auf der Höhe des Geschehens und lassen Euch daran teilhaben. Hier geht's zu unserem Liveticker zum Spiel.

EM 2020: Das erwartet uns im nächsten Jahr

Das ist wirklich mal etwas Neues: Die EM im kommenden Jahr wird in 12 Städten quer über den Kontinent verteilt (und darüber hinaus) stattfinden. Grund für diese einmalige Abkehr von dem gewohnten System der Austragungsorte in ein oder zwei Ländern ist das 60-jährige Bestehen des Wettbewerbs.

Gespielt wird unter anderem in Dublin, Sankt Petersburg, Bilbao, Rom und München. Auch Baku in Aserbaidschan wird als Austragungsort dienen, das dortige Nationalstadion ist die einzige Spielstätte, die sich nicht auf dem europäischen, sondern dem asiatischen Kontinent befindet.

Auf deutschem Boden wir in der Allianz Arena zu München gespielt, hier finden drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale statt. Die Halbfinals und das Finale der EM 2020 findet im Londoner Wembley Stadion statt. Mit einer Kapazität von über 90.000 Plätzen ist es die größte Spielstätte der EM.

Titelverteidiger ist Portugal. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo sicherte sich den Titel 2016 im Finale gegen Frankreich (1:0 n.V.).

Europameisterschaft: Die Gewinner der vergangenen drei Turniere

Zuletzt holte Portugal den Titel, Deutschland wurde zuletzt 1996 Europameister.

JahrEuropameister
2016Portugal
2012Spanien
2008Spanien
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung