Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: Braunschweig klettert auf Platz zwei - Osnabrück siegt 3:2 bei Sechzig

SID
Braunschweigs Bryan Henning (r.) gratuliert Lion Lauberbach zu dessen Tor zum 1:0 gegen Würzburg.

Eintracht Braunschweig hat sich in der 3. Liga zunächst auf einen direkten Aufstiegsplatz geschoben. Die Niedersachsen gewannen gegen die abstiegsbedrohten Würzburger Kickers mit 1:0 (1:0).

Mit 61 Punkten zog die Eintracht am 1. FC Kaiserslautern (60) vorbei. Spitzenreiter bleibt unangefochten der 1. FC Magdeburg (66). Der FCM (beim SC Verl/13.00 Uhr) und Lautern (gegen den 1. FC Saarbrücken (14.00/jeweils MagentaSport) spielen erst am Sonntag. Im Verfolgerduell gewann der VfL Osnabrück mit 3:2 (2:1) bei 1860 München.

Bryan Henning (54.) traf für die Braunschweiger zum 1:0. In München führte Osnabrück durch Treffer von Marc Heider (24.) und Aaron Opoku (35.) schon 2:0, doch die Münchner Löwen bewiesen große Moral. Erik Tallig (41.) und Marcel Bär (59.) glichen für die Sechziger zum 2:2 aus. Lukas Kunze (79.) schoss dann doch das Siegtor für die Niedersachsen (54), die Platz vier belegen.

Im Abstiegskampf unterlag Aufsteiger Viktoria Berlin mit 0:1 (0:0) gegen den MSV Duisburg. Kolja Pusch (56.) war für die Zebras erfolgreich. Der SV Meppen und Borussia Dortmund trennten sich 1:1 (1:0).

Ebenfalls ein Unentschieden gab es mit 1:1 (1:1) zwischen dem Halleschen FC und dem TSV Havelse. Der FSV Zwickau gewann gegen den SV Wehen Wiesbaden 2:1 (1:1).

3. Liga: Die Tabelle

PlatzMannschaftSpieleTordifferenzPunkte
11. FC Magdeburg313366
2Eintracht Braunschweig332661
31. FC Kaiserslautern323260
4VfL Osnabrück311554
5TSV 1860 München32952
61. FC Saarbrücken311051
7Waldhof Mannheim31950
8SV Wehen Wiesbaden32746
9Borussia Dortmund II32545
10FSV Zwickau33-243
11SC Freiburg II31-1040
12SV Meppen32-1340
13MSV Duisburg32-1838
14Viktoria Köln32-1637
15Hallescher FC31-336
16FC Viktoria 1889 Berlin33-1534
17SC Verl31-1430
18Würzburger Kickers32-2224
19TSV Havelse32-3320
20Türkgücü München000
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung