Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: Kaiserslautern schießt Duisburg ab - Löwen kassieren Last-Minute-Dämpfer

SID
1. FC Kaiserslautern

Der 1. FC Kaiserslautern hat einen weiteren Schritt in Richtung Rückkehr in die 2. Bundesliga gemacht. Die Roten Teufel gewannen am 32. Spieltag der 3. Liga gegen den MSV Duisburg mit 5:1 (1:0) und festigten den zweiten Aufstiegsrang mit 57 Punkten hinter dem unangefochtenen Spitzenreiter 1. FC Magdeburg (63).

Terrence Boyd (37./48./73.) mit seinem 11., 12. und 13. Saisontor sowie Marlon Ritter (59.) und Alexander Winkler (69.) trafen für die Pfälzer im Fritz-Walter-Stadion. Kolja Pusch (86.) zeichnete für das Ehrentor der Zebras verantwortlich. "Es ist einfach schön, dass wir die so dominant weggehauen haben", sagte Boyd bei MagentaSport und beschrieb seine Emotionen: "Da ist ein Rauschen im Körper."

Das drittplatzierte Team von Eintracht Braunschweig mühte sich im Niedersachsen-Duell gegen Aufsteiger und Abstiegskandidat TSV Havelse zu einem 3:2 (1:1) und profitierte sogar noch von zwei Eigentoren. Tobias Fölster (34.) hatten die Braunschweiger in Führung gebracht, doch Fynn-Luca Lakenmacher (44.) gelang der Ausgleich für den TSV. Fölster (64.) traf erneut ins eigene Netz zum 2:1 der Eintracht. Ilir Qela (90.) schoss das 2:2, Jan Hendrik Marx (90.+1) sicherte Braunschweig dann doch den Sieg.

Der 1. FC Saarbrücken holte im Verfolgerduell bei 1860 München ein 1:1 (0:0). Erik Tallig (74.) erzielte das Führungstor für die die Sechziger, Sebastian Jacob (90.+1) traf zum Ausgleich für die Saarländer, die mit 50 Zählern Vierter vor den Münchner Löwen (49 bleiben.

Der SC Verl setzte sich gegen den SC Freiburg II mit 3:1 (2:1) durch. Viktoria Köln unterlag Borussia Dortmund II mit 0:2 (0:1).

3. Liga: Die aktuelle Tabelle

#MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Magdeburg29196460:283263
21. FC Kaiserslautern31169649:183157
3Eintracht Braunschweig311510655:312455
41. FC Saarbrücken30148845:351050
5TSV 1860 München301310748:39949
6VfL Osnabrück29139743:301348
7Waldhof Mannheim29139744:35948
8SV Wehen Wiesbaden301371044:35946
9Borussia Dortmund II301351243:37644
10SC Freiburg II291010927:35-840
11SV Meppen311161436:49-1339
12Viktoria Köln311071432:46-1437
13FSV Zwickau308121032:38-636
14Hallescher FC28881236:39-332
15MSV Duisburg301021840:60-2032
16SC Verl30791442:55-1330
17FC Viktoria 1889 Berlin30771636:52-1628
18Würzburger Kickers30591625:45-2024
19TSV Havelse30471926:56-3019
20Türkgücü München00000:000
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung