Cookie-Einstellungen
Fussball

TSV 1860 München vs. SV Meppen: 3. Liga: Der Liveticker zum Nachlesen

Von SPOX/ SID

In der 3. Liga empfängt 1860 München den SV Meppen. SPOX begleitet die Partie im Liveticker.

Hier geht es zu den Livetickern der weiteren Spiele der 3. Liga

TerminHeimErgebnisGast
04.09., 14.00 UhrTSV 1860 München1:1SV Meppen

TSV 1860 München vs. SV Meppen: 3. Liga: Der Liveticker zum Nachlesen

Schlusspfiff: 1860 München und der SV Meppen trennen sich nach einer umkämpften Partie 1:1 unentschieden.

90. Minute: Letzte Chance für die Gäste: Puttkammer prüft erneut Hiller. Der wehrt den Ball aber stark ab.

90. Minute: Gelbe Karte für Lars Bünning.

90. Minute: Die Nachspielzeit läuft.

88. Minute: Doch noch einmal eine Chance für Meppen. Krüger kommt nach einem Abwehrfehler zum Abschluss, doch Hiller kann erneut parieren.

87. Minute: Letzter Wechsel der Gäste: Koruk ist nun für Tankulic in der Partie.

86. Minute: Die Münchener Löwen wechseln noch einmal doppelt. Lang kommt für Salger und Linsbichler für Bär ins Spiel. Gelingt den Hausherren so der Führungstreffer?

82. Minute: Schlussoffensive der Gäste: Al-Hazaimeh kommt für Evseev.

78. Minute: Aktuell ist die Partie ein wenig zerfahren mit wenigen Vorteilen für eines der beiden Teams.

74. Minute: Auch Meppen wechselt das Personal: Krüger kommt für Faßbender, Egerer für Käuper und Hemlein für Guder.

71. Minute: Die Gastgeber wechseln noch einmal. Biankadi kommt für Lex. Mit seiner Hilfe soll die Führung erzielt werden.

65. Minute: Zwanzig Minuten sind im zweiten Abschnitt gespielt. Das Spiel geht hin und her. Der Ausgang ist völlig offen.

60. Minute: Das Spiel wird etwas hitziger. Rene Guder bekommt die Gelbe Karte.

57. Minute: Gute Chance für Meppen: Puttkammer mit dem Abschluss, den Hiller aber gekonnt parieren kann.

54. Minute: Zu hartes Einsteigen von Neudecker. Auch das wird mit Gelb belohnt.

53. Minute: Gelbe Karte für Max Dombrowka.

47. Minute: Die Münchener scheinen sich etwas vorgenommen zu haben. Sekunden nach Wideranpfiff flankt Deichmann auf Sascha Mölders. Der scheitert jedoch an der Latte. Glück für Meppen.

46. Minute: Der Gastgeber wechselt ein Mal: Staude kommt für Tallig.

Anpfiff 2. Halbzeit: Tobias Welz hat die Partie erneut angepfiffen.

Halbzeit: Intensive Partie im Stadion an der Grünwalder Straße. Die Gastgeber begangen beherzt, musste dann jedoch das 0:1 durch Guder verkraften. Nach einer längeren Druckphase kamen die Münchener dann zum verdienten Ausgleich. Die Hausherren hatten jedoch Glück, dass sie kurz vor der Pause nicht den erneuten Rückstand kassierten.

45. Minute: Die Große Chance für Meppen hier in Führung zu gehen: Ein langer Ball erreicht Tankulic. Dessen Schuss kann Hiller jedoch parieren. Im Nachfassen bekommt Faßbender noch eine Chance, doch Moll kann ihn noch entscheidend stören.

44. Minute: Gute Chance für 1860. Marcel Bär mit dem Distanzschuss, den Domaschke aber nicht festhalteten kann. Den Abpraller kann aber niemand nutzen.

40. Minute: Neudecker bringt die Ecke rein an den ersten Pfosten. Marcel Bär steht goldrichtig und trifft zum Ausgleich.

40. Minute: Tooor für 1860 München: Die achte Ecke für die Münchener bringt den Ausgleich. Marcel Bär trifft mit dem Kopf.

35. Minute: Nach einer längeren Drangphase von 1860 München, können sich die Meppener wieder etwas Luft verschaffen.

27. Minute: Die Löwen scheinen den Gegentreffer gut verkraftet zu haben. Sie erhöhen die Schlagzahl und rennen an, um den Ausgleich zu erzielen.

21. Minute: Die Münchener versuchen sich zu schütteln. Erste Chance für Sascha Mölders. Meppen- Keeper Domaschke pariert jedoch den Versuch.

18.Minute: Schönes Tor von Meppen. Evseev leitet den Ball auf Guder weiter. Der lupft das Spielgerät über den zu weit vorne stehenden Hiller.

18. Minute: Tooor für den SV Meppen: Rene Guder mit der Führung für die Gäste.

15. Minute: Eine knappe Viertelstunde ist gespielt. 1860 München kontrolliert bisher die Partie.

9. Minute: Abseits- Tor der Löwen. Der Schiedsrichter pfeift die Münchener jedoch zurück. Es gab wohl vorher ein Foul von Neudecker.

Spielbeginn: Der Ball rollt in München. Schiedsrichter Tobias Welz hat die Partie angepfiffen.

Vor Beginn: Mit 1860 und Meppen treten zwei Teams aus dem Mittelfeld der Tabelle an. Die Meppener sind mit zehn Punkten Neunter, die Münchner liegen mit neun Zählern zwei Ränge dahinter auf Platz elf.

Vor Beginn: Unter anderem kommt es heute zum Duell zwischen dem TSV 1860 München und dem SV Meppen. Los geht es um 14 Uhr, Schauplatz ist das Stadion an der Grünwalder Straße.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen im Liveticker! Während die Bundesliga und die 2. Liga aufgrund der aktuellen Länderspiele pausieren, geht es in der 3. Liga ohne Pause weiter. Nun steht der siebte Spieltag an.

TSV 1860 München vs. SV Meppen: 3. Liga heute im Liveticker - Die Aufstellungen

  • TSV 1860 München: Hiller - Y. Deichmann, Tallig, Salger, Steinhart - Moll - Lex, Neudecker, Dressel, Bär - Mölders
  • SV Meppen: Domaschke - Ballmert, Puttkammer, Bünning, Dombrowka - Käuper, Blacha - Faßbender, Tankulic, Evseev - Guder

TSV 1860 München vs. SV Meppen: 3. Liga heute live im TV und Livestream

Das Aufeinandertreffen zwischen 1860 München und dem SV Meppen lässt sich heute nicht im Free-TV verfolgen. Live ausgestrahlt wird es nur bei Pay-TV-Dienst MagentaSport, dessen Übertragung auch im Livestream abgerufen werden kann.

Sendungsstart ist um 13.45 Uhr. Moderieren wird Simon Köpfer, als Kommentator ist dann Oskar Heirler im Einsatz.

3. Liga: Begegnungen am 7. Spieltag

TerminHeimErgebnisGast
03.09., 19.00 Uhr1. FC Saarbrücken3:4SV Wehen Wiesbaden
04.09., 14.00 UhrMSV Duisburg2:0Würzburger Kickers
04.09., 14.00 Uhr1860 München1:1SV Meppen
04.09., 14.00 UhrWaldhof Mannheim3:0Türkgücü-Ataspor
04.09., 14.00 UhrSC Verl3:3FC Viktoria Berlin
04.09., 18.00 UhrMagdeburg-:-1. FC Kaiserslautern
05.09., 14.00 UhrTSV Havelse-:-Borussia Dortmund II
06.09., 19.00 UhrVfL Osnabrück-:-FC Viktoria Köln
15.09., 19.00 UhrFSV Zwickau-:-Hallescher FC
22.09., 19.00 UhrSC Freiburg II-:-Eintr. Braunschweig

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung