Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: BVB II nach Kantersieg über MSV Duisburg Dritter - Würzburger Kickers verspielen Sieg in Nachspielzeit

SID
BVB II hat sich durch einen Sieg gegen Duisburg auf Rang 3 verbessert.

Der ehemalige Bundesligist MSV Duisburg hat am sechsten Spieltag der 3. Liga durch ein 1:4 (1:1) bei Borussia Dortmund II einen Auswärtspunkt klar verpasst. Es war die dritte Pleite in Folge für die Meidericher.

Im zweiten Sonntagsspiel kam Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers zu einem 1:1 (1:0) gegen den 1. FC Saarbrücken, spielte dabei 26 Minuten in Unterzahl. Der Würzburger Niklas Hoffmann erhielt wegen wiederholten Foulspiels (64.) die Gelb-Rote Karte. Der FCS verpasste durch das Remis den Sprung auf Platz drei. Saliou Sane (23.) war für die Mainfranken erfolgreich, Minos Gouras (90.+2) traf zum späten Ausgleich.

Die Borussia schaffte nach zwei Spielen ohne Dreier wieder einen Sieg und schob sich auf Rang drei (elf Punkte) nach vorne. Orhan Ademi (28.) hatte die Duisburger in Führung gebracht, Steffen Tigges (31.) glückte der 1:1-Ausgleich für den BVB II. Berkan Taz (51.), erneut Tigges (57.) und Timo Bornemann (87.) sorgten für die Entscheidung zugunsten der Schwarz-Gelben.

3. Liga: Die Tabelle am 6. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Viktoria Berlin612:3913
2.Magdeburg612:6613
3.Borussia Dortmund II613:7611
4.Eintracht Braunschweig68:5311
5.1. FC Saarbrücken67:4311
6.Hallescher FC611:9211
7.SV Wehen Wiesbaden67:5211
8.VfL Osnabrück68:5310
9.Türkgücü München69:639
10.1860 München66:519
11.Waldhof Mannheim610:738
12.SC Verl68:10-28
13.SV Meppen55:9-47
14.MSV Duisburg66:10-46
15.1. FC Kaiserslautern64:7-35
16.SC Freiburg II64:11-75
17.FSV Zwickau65:8-34
18.FC Viktoria Köln68:13-54
19.Würzburger Kickers63:6-33
20.TSV Havelse52:12-100
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung