Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: VfB Lübeck kann Abstieg zunächst abwenden - Neue Pleite für Bayern II

SID
Die zweite Mannschaft des FC Bayern ist dem Abstieg nahe.

Der VfB Lübeck hat mit einem 2:0 (0:0)-Sieg beim SV Meppen den Abstieg aus der 3. Fußball-Liga zunächst abwenden können. Der Aufsteiger gewann bei den Emsländern durch Treffer von Thorben Deters (55.) und Martin Röser (84., Foulelfmeter).

Im zweiten Sonntagsspiel unterlag der letztjährige Drittliga-Meister, Bayern München II, gegen den als Absteiger feststehenden Ex-Bundesligisten SpVgg Unterhaching 1:2 (0:1). Damit spitzt sich die prekäre Lage für die Bayern zu, denn mit 36 Zählern sind sie Achtzehnter. Niclas Stierlin (8.) und Niclas Anspach (51.) schossen die Hachinger Tore. Nemanja Motika (72.) gelang nur noch das Anschlusstor, womit die Bayern seit zehn Spielen sieglos sind.

Mit 34 Punkten belegen die Lübecker zwar weiterhin den vorletzten Tabellenplatz, haben aber noch Chancen auf den Klassenerhalt. Meppen ist mit 38 Zählern Tabellen-16. und noch in Reichweite des VfB.

3. Liga: Die aktuelle Tabelle am 36. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.SG Dynamo Dresden3656:292769
2.FC Hansa Rostock3650:321867
3.1860 München3666:303665
4.FC Ingolstadt3648:381065
5.1. FC Saarbrücken3664:491556
6.SV Wehen Wiesbaden3657:48956
7.SC Verl3665:531254
8.Magdeburg3641:43-250
9.FC Viktoria Köln3648:55-749
10.Türkgücü München3644:50-646
11.Hallescher FC3544:55-1146
12.FSV Zwickau3642:44-245
13.Waldhof Mannheim3545:52-745
14.MSV Duisburg3650:60-1043
15.1. FC Kaiserslautern3643:48-541
16.SV Meppen3635:58-2338
17.KFC Uerdingen 053636:49-1337
18.Bayern München II3746:57-1136
19.SpVgg Unterhaching3741:56-1534
20.VfB Lübeck3639:54-1534
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung