Cookie-Einstellungen
Fussball

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Die Rostocker haben derzeit zwei Punkte Vorsprung auf den direkten Verfolger Ingolstadt.

Ein absolutes Spitzenspiel in der 3. Liga steht heute auf dem Plan. Der Tabellenzweite Hansa Rostock empfängt die Schanzer aus Ingolstadt zum Aufstiegskampf-Gipfel. Wir zeigen Euch, wie Ihr die Partie heute live im TV und Livestream sehen könnt.

Die Partie zwischen Hansa Rostock und dem FC Ingolstadt steigt heute Abend um 19 Uhr. Als Austragungsort dient das Ostseestadion in Rostock.

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Beide Teams kommen mit reichlich Rückenwind in das Aufeinandertreffen. Die Rostocker setzten sich mit 3:2 gegen Meppen durch, während die Ingolstädter gegen Zwickau dasselbe Ergebnis erringen konnten.

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga heute live im TV - keine Übertragung im Free-TV

Das Topspiel in der dritthöchsten deutschen Spielklasse wird heute nicht im Free-TV zu sehen sein. Teilweise werden einige Spiele aus der 3. Liga in den dritten Programmen der ARD gezeigt, doch das ist heute nicht der Fall.

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga heute live im Pay-TV

Trotzdem haben Anhänger der Vereine aber eine Möglichkeit sich das Spiel live und in voller Länge anzusehen. Die Exklusivrechte für die Übertragung der 3. Liga besitzt MagentaSport. Der Sender der Telekom zeigt alle Spiele in dieser Saison im Pay-TV. Los geht's am heutigen Dienstag um 18.45 Uhr.

Telekom-Kunden können das Programm über ihren TV abrufen. Abonnenten zahlen dabei im ersten Jahr nichts, nach zwölf Monaten wird ein monatlicher Preis von 4,95 Euro fällig.

Außerdem kann das Angebot bei Sky Sport Kompakt dazugebucht werden. Dies kostet Telekom-Kunden 9,95 Euro.

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga heute im Livestream

Außerdem besteht die Möglichkeit, das Spiel heute auch im Livestream zu verfolgen - ebenfalls bei Magenta Sport. Der Stream ist kostenpflichtig, dafür benötigt Ihr ein Magenta-Sport-Abo.

Ein Jahres-Abo erhaltet Ihr für 9,95 Euro monatlich, ein Monats-Abo kostet 16,95 Euro monatlich. Abrufbar ist der Livestream bei magentasport.de.

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga - Wichtigste Infos

  • Wettbewerb: 3. Liga
  • Runde: 35. Spieltag
  • Datum: 4. Mai 2021
  • Uhrzeit: 19 Uhr
  • Ort: Ostseestadion (Rostock)
  • TV-Übertragung: Magenta Sport
  • Livestream: Magenta Sport

3. Liga: 35. Spieltag in der Übersicht

DatumUhrzeitHeimAuswärts
4.5.19 UhrVfB LübeckSV Wehen Wiesbaden
4.5.19 UhrHansa RostockFC Ingolstadt
4.5.19 Uhr1860 München1. FC Kaiserslautern
4.5.19 UhrSC VerlDynamo Dresden
4.5.19 UhrHallescher FCTürkgücü München
5.5.19 UhrSpVgg UnterhachingSV Waldhof Mannheim
5.5.19 UhrSaarbrücken1. FC Magdeburg
5.5.19 UhrFSV ZwickauMeppen
5.5.19 UhrSV Wehen WiesbadenSpVgg Unterhaching
5.5.19 UhrMSV DuisburgBayern II
5.5.19.00 UhrUerdingenViktoria Köln

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga heute im Liveticker

Wie bei allen Spielen der 3. Liga verpasst Ihr beim Liveticker von SPOX keine wichtige Szene auf dem Feld. In Echtzeit werdet Ihr über Tore oder besondere Vorkommnisse informiert.

Hier gehts zum Liveticker zwischen Hansa und Ingolstadt!

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga heute live: Wer macht den Schritt Richtung Liga zwei?

Der FC Hansa Rostock stieg bereits im Sommer 2011 als Zweiter der 3. Liga in die 2. Bundesliga auf, aus der die Norddeutschen allerdings nach nur fünf Siegen als Tabellenletzter direkt wieder abstiegen. Seit der Saison 2012/13 sind die Ostseestädter ununterbrochen Teil der 3. Liga und könnten nun im neunten Jahr später eine Klasse höher spielen.

Die Akteure von Jens Härtel dürfen auf der Zielgeraden nicht mehr allzu viel liegen lassen. Die Schanzer sitzen der Kogge dicht im Nacken. Ingolstadt kann mit einem Sieg an den Rostockern vorbeiziehen und das Aufstiegsrennen noch einmal richtig einheizen.

Der FCI geriet zuletzt jedoch außer Tritt. Aus den Partien gegen Madgeburg, 1860 München, Meppen, Lübeck und Zwickau gab es nur einen Dreier - für einen Aufstiegsaspiranten zu wenig. Dynamo Dresden liegt ebenfalls nur zwei Punkte vor dem FC Ingolstadt, weshalb sogar die Tabellenführung winkt.

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: Die Aufstellungen

 

  • Hansa Rostock: Kolke - Neidhart, Riedel, Roßbach, Scherff - Löhmannsröben, Rhein - Omladic, Bahn, Breier - Verhoek
  • FC Ingolstadt: Buntic - Heinloth, Paulsen, Schröck, Gaus - Krauße - Bilbija, Stendera, Bilbija - Eckert Ayensa, Kutschke

 

Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt: 3. Liga heute live - Die aktuelle Tabelle

PlatzVereinSpieleToreDifferenzPunkte
1.SG Dynamo Dresden3454:292565
2.FC Hansa Rostock3449:311865
3.FC Ingolstadt3447:371063
4.1860 München3462:293361
5.1. FC Saarbrücken3464:461855
6.SV Wehen Wiesbaden3453:47652
7.SC Verl3463:521150
8.FC Viktoria Köln3447:52-548
9.Türkgücü München3442:44-246
10.Magdeburg3435:41-644
11.FSV Zwickau3442:44-243
12.Hallescher FC3440:54-1443
13.MSV Duisburg3446:55-942
14.Waldhof Mannheim3443:52-942
15.1. FC Kaiserslautern3439:44-538
16.SV Meppen3435:56-2137
17.KFC Uerdingen 053434:44-1036
18.Bayern München II3442:51-935
19.VfB Lübeck3437:51-1431
20.SpVgg Unterhaching3437:52-1528
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung