Fussball

3. Liga, Spielplan: Paarungen, Partien, Termine, Schedule

Von SPOX
Zwei Spieltage sind in dieser Saison noch zu spielen.
© imago images / Thomas Frey

Nur noch zwei Spieltage verbleiben in der 3. Liga und die spannende Frage bleibt: Welche Mannschaften steigen auf und welche steigen ab? Welche Partien noch anstehen und wie Ihr sie verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

3. Liga, Spielplan: Paarungen, Partien, Termine, Schedule

Zwei Spieltage verbleiben noch in der 3. Liga. Am kommenden Mittwoch startet der 37. Spieltag. Das Finale der Saison wird dann am kommenden Wochenende stattfinden. Wie auch in der 1. und 2. Bundesliga werden an den letzten beiden Spieltagen der Saison alle gleichzeitig ausgetragen.

Somit starten am Mittwoch alle Spiele um 19 Uhr. Am kommenden Samstag erfolgt dann der letzte Spieltag der Saison 19/20. Am 4. Juli finden alle Spiele parallel ab 14 Uhr statt.

3. Liga: Der 37. Spieltag im Überblick

DatumHeimGast
01.07. 19:00 UhrFSV ZwickauChemnitzer FC
01.07. 19:00 UhrFC Hansa RostockKFC Uerdingen 05
01.07. 19:00 UhrFC Viktoria KölnWürzburger Kickers
01.07. 19:00 UhrHallescher FC1. FC Kaiserslautern
01.07. 19:00 UhrBayern München IIMSV Duisburg
01.07. 19:00 UhrSpVgg UnterhachingFC Carl Zeiss Jena
01.07. 19:00 UhrSonnenhof Großaspach1860 München
01.07. 19:00 UhrFC IngolstadtMagdeburg
01.07. 19:00 UhrSC Preußen 06 MünsterSV Meppen
01.07. 19:00 UhrEintr. BraunschweigWaldhof Mannheim

3. Liga: Der 38. Spieltag im Überblick

DatumHeimGast
04.07. 14:00 UhrWaldhof MannheimFSV Zwickau
04.07. 14:00 UhrSV MeppenEintr. Braunschweig
04.07. 14:00 UhrMagdeburgSC Preußen 06 Münster
04.07. 14:00 Uhr1860 MünchenFC Ingolstadt
04.07. 14:00 UhrFC Carl Zeiss JenaSonnenhof Großaspach
04.07. 14:00 UhrMSV DuisburgSpVgg Unterhaching
04.07. 14:00 Uhr1. FC KaiserslauternBayern München II
04.07. 14:00 UhrWürzburger KickersHallescher FC
04.07. 14:00 UhrKFC Uerdingen 05FC Viktoria Köln
04.07. 14:00 UhrChemnitzer FCFC Hansa Rostock

3. Liga: Die Relegation zur 2. Liga

Der Aufstieg in die 2. Bundesliga muss der Tabellendritte der 3. Liga gegen den 1. FC Nürnberg bestreiten. Die Nürnberger landeten am letzten Spieltag durch ein Unentschieden gegen Holstein Kiel auf den Relegationsplatz.

Im Normalfall trifft der FCN auf den Tabellendritten der 3. Liga der abgelaufenen Saison. In dieser Spielzeit könnte sich jedoch eine Ausnahme ergeben. Der Grund ist die Zweitvertretung des FC Bayern.

Der FC Bayern II darf nicht in die 2. Liga aufsteigen. Sollte das Team von Trainer Sebastian Hoeneß unter den ersten drei Plätzen landen, würden die schlechter platzierten jeweils einen Rang nach vorne rücken. Somit könnte der Tabellenvierte in die Relegation rutschen.

DatumHeimGast
07.07. 18:15 Uhr1. FC NürnbergDritter der 3. Liga
11.07. 18:15 UhrDritter der 3. Liga1. FC Nürnberg

3. Liga: Die Tabelle vor dem 37. Spieltag

Da der aktuelle Tabellenführer FC Bayern München II nicht aufstiegsberechtigt ist, liegt aktuell der FC Ingolstadt auf Kurs Richtung Relegation. Sogar der Tabellenachte Waldhof Mannheim kann sich noch Chancen auf diesen ausrechnen.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München II3674:571764
2.Würzburger Kickers3668:531563
3.Eintracht Braunschweig3658:471161
4.FC Ingolstadt3659:382160
5.MSV Duisburg3662:461658
6.FC Hansa Rostock3651:391256
7.1860 München3659:50955
8.Waldhof Mannheim3650:44655
9.SV Meppen3662:54852
10.1. FC Kaiserslautern3657:53451
11.SpVgg Unterhaching3648:47150
12.FC Viktoria Köln3659:69-1047
13.KFC Uerdingen 053639:52-1347
14.Hallescher FC3661:63-244
15.Magdeburg3645:40543
16.Chemnitzer FC3649:56-741
17.FSV Zwickau3654:60-640
18.SC Preußen 06 Münster3647:57-1039
19.Sonnenhof Großaspach3631:62-3132
20.FC Carl Zeiss Jena3637:83-4619
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung