Fussball

3. Liga: Hansa Rostock gegen Carl Zeiss Jena heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Hansa Rostock empfängt den FC Carl Zeiss Jena am 33. Spieltag der 3. Liga.
© imago images

Hansa Rostock könnte am 33. Spieltag einen Angriff auf die Aufstiegsplätze in der 3. Liga starten und hat mit dem abgeschlagenen Tabellenletzten FC Carl Zeiss Jena einen vermeintlich leichten Gegner vor der Brust. Wie, wann und wo Ihr die Partie heute live im TV, Livestream und Liveticker sehen könnt, erfahrt Ihr hier.

Hansa Rostock vs. Carl Zeiss Jena: Termin, Spielbeginn und Ort

Das Duell zwischen Rostock und Jena wird am heutigen Mittwoch um 20.30 Uhr angepfiffen. Die Gäste aus Jena reisen dafür nach Rostock ins Ostseestadion, das normalerweise 29.000 Zuschauern Einlass gewährt.

3. Liga: Rostock - Jena heute live im TV und Livestream

Das Spiel wird im deutschsprachigen Raum nicht im Free-TV übertragen. MagentaSport zeigt die Partie live und exklusiv in voller Länge.

Der Bezahlsender zeigt alle Spiele der 3. Liga, auch im Livestream am Desktop oder in der MagentaSport-App. Dort könnt Ihr Euch aussuchen, ob Ihr das Einzelspiel mit Kommentator Gari Paubandt sehen wollt oder Euch lieber für die Konferenz des 33. Spieltags entscheidet.

Die Übertragung heute beginnt dort um 19 Uhr mit den drei frühen Partien des Tages, ab 20.30 Uhr seht Ihr dort parallel zu Rostock - Jena auch das Duell zwischen dem KFC Uerdingen und Spitzenreiter MSV Duisburg. Die Konferenz wird kommentiert von Alexander Klich und Martin Piller.

Hier geht es zum Einzelspiel Rostock - Jena im Livestream

Und hier zur Konferenz des 33. Spieltags

3. Liga: Rostock - Jena heute live im Liveticker

Ihr seid unterwegs? Kein Problem, mit dem SPOX-Liveticker bleibt Ihr auf dem aktuellsten Stand! Auch bei den Livetickern habt ihr die Qual der Wahl: Einzelspiel Rostock vs. Jena oder doch der Konferenz-Ticker am Mittwoch des 33. Spieltags in der 3. Liga?

Hier entlang zum Einzelspiel Rostock - Jena im Liveticker

Hier der heutige Konferenz-Ticker der 3. Liga

Rostock gegen Jena: Voraussichtliche Aufstellungen

Während Rostock auf Nartey, Omladic, Rieble und Wiese verzichten muss, fehlen bei den Gästen unter anderem Rohr, Kühne, Maranda und Jahn.

  • Rostock: Kolke - Ahlschwede, Riedel, Sonnenberg, Reinthaler, Scherff - Bülow, Butzen - Granatowski, Breier, Opoku
  • Jena: Coppens - Fassnacht, Hammann, Sulu, Grösch - Kübler, Eckardt - Kircher, Obermair - Dedidis, Bock

3. Liga: Die Tabelle am 33. Spieltag

Für Hansa Rostock sind heute auch die Ergebnisse der Aufstiegskandidaten Bayern München II, Waldhof Mannheim, MSV Duisburg und Hansa Rostock interessant. Die Mannschaften in der oberen Hälfte der 3. Liga stehen in der Tabelle weiterhin eng zusammen.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.MSV Duisburg3259:421755
2.Eintracht Braunschweig3353:431055
3.Bayern München II3263:521154
4.Würzburger Kickers3360:51954
5.FC Ingolstadt3352:381451
6.FC Hansa Rostock3245:351051
7.Waldhof Mannheim3247:40750
8.1860 München3353:47649
9.SpVgg Unterhaching3248:41748
10.SV Meppen3256:461046
11.KFC Uerdingen 053236:44-845
12.1. FC Kaiserslautern3349:52-344
13.Magdeburg3343:37641
14.FC Viktoria Köln3355:64-941
15.Hallescher FC3353:56-340
16.Chemnitzer FC3347:50-340
17.FSV Zwickau3250:52-237
18.SC Preußen 06 Münster3345:55-1035
19.Sonnenhof Großaspach3226:57-3126
20.FC Carl Zeiss Jena3231:69-3819
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung