Fussball

3. Liga: Carl Zeiss Jena - KFC Uerdingen heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Carl Zeiss Jena empfängt heute den KFC Uerdingen.
© imago images

Sowohl für Carl Zeiss Jena als auch für den KFC Uerdingen ist in dieser Saison nicht mehr viel möglich. Jena ist fast sicher abgestiegen, Uerdingen hat den Anschluss an die Spitzengruppe verloren. Hier erfahrt Ihr, wo Ihr das heutige Aufeinandertreffen der beiden Teams sehen könnt.

Sieben Spieltage vor Saisonende hat Carl Zeiss bereits 19 Punkte Rückstand auf das rettende Ufer und somit nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt. Uerdingen befindet sich dagegen im Mittelfeld der Tabelle mit sieben Punkten Rückstand auf Platz drei und acht Zählern Vorsprung auf die Abstiegsplätze.

Carl Zeiss Jena gegen KFC Uerdingen: Wann und wo findet das Spiel statt?

Jena empfängt Uerdingen am heutigen Sonntag, 14. Juni, um 13 Uhr. Gespielt wird dabei erstmals nach dem Re-Start wieder im Jenaer Ernst-Abbe-Sportfeld. Wegen der Corona-Bestimmungen in Thüringen musste Carl Zeiss bei Heimspielen zuletzt in andere Sportstätten ausweichen.

Carl Zeiss Jena - KFC Uerdingen heute live im TV und Livestream sehen

Die Telekom überträgt alle Spiele der 3. Liga live. Die Übertragung von Jena gegen Uerdingen könnt Ihr daher auf Magenta Sport im Pay-TV sowie im Livestream sehen. Telekom-Kunden mit Entertain-Tarif sehen das Spiel so gratis.

Die Liveübertragung mit Kommentator Lenny Leonhardt beginnt um 12.45 Uhr.

Carl Zeiss Jena gegen KFC Uerdingen heute live im Liveticker

Zudem könnt ihr das gesamte Spielgeschehen bei SPOX im Liveticker mitverfolgen.

Carl Zeiss Jena: Aufstellen für die Zukunft

Angesichts der sportlich aussichtslosen Lage stellt sich Jena personell bereits für die Zukunft auf. Meris Skenderovic, Kilian Pagliuca, Marian Sarr, Dominic Volkmer und Julian Günther-Schmidt werden daher nicht mehr zum Kader gehören und durch Spieler aus der eigenen U21 ersetzt.

"Unser Blick muss nach vorn und damit über das Saisonende hinaus gerichtet sein. Aus diesem Grund nehmen wir jetzt erste personelle Veränderungen vor. Es handelt sich hierbei um eine rein sportliche, nach vorn gerichtete Entscheidung. Spieler, mit denen wir über das Saisonende hinaus nicht planen bzw. nicht planen können, werden stattdessen durch junge Talente aus dem eigenen Nachwuchs ersetzt", begründete Sportdirektor Tobias Werner die Entscheidung.

KFC Uerdingen: Ausfälle müssen kompensiert werden

Trotz der verheerenden sportlichen Bilanz des Gegners sieht KFC-Trainer Stefan Krämer durchaus Qualität im Jenaer Spiel: "Jena verkaufte sich in den letzten Spielen immer teuer, zeigen eine gute Mentalität."

Der Fokus richtet sich aber vor allem auf die eigene Mannschaft: "Wir müssen uns überlegen, wie wir trotz der Ausfälle zu Chancen und zu Toren kommen. Vielleicht müssen wir unser Spiel etwas umstellen. Wir werden in Jena aber eine Mannschaft auf den Platz bringen, die auch gewinnen kann."

Carl Zeiss Jena - KFC Uerdingen: Bilanz und letzte Begegnungen

Bisher gab es zwölf Begegnungen zwischen beiden Teams mit der klar besseren Bilanz für den KFC, der sieben Duelle gewinnen konnte. Jena siegte hingegen nur einmal, die restlichen vier Spiele endeten ohne Sieger.

DatumHeimGastErgebnis
26.10.2019KFC UerdingenCarl Zeiss Jena2:0
23.03.2019Carl Zeiss JenaKFC Uerdingen0:0
06.10.2018KFC UerdingenCarl Zeiss Jena2:1
12.04.1998Carl Zeiss JenaKFC Uerdingen0:3
03.10.1997KFC UerdingenCarl Zeiss Jena2:0

3. Liga: Die Tabelle vor den Sonntagsspielen

Sollte Carl Zeiss Jena heute verlieren, ist der Abstieg in die Regionalliga besiegelt.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.MSV Duisburg3259:421755
2.Eintracht Braunschweig3253:431054
3.Bayern München II3160:501051
4.FC Hansa Rostock3245:351051
5.Würzburger Kickers3258:51751
6.FC Ingolstadt3252:381450
7.Waldhof Mannheim3145:37850
8.1860 München3253:45849
9.SpVgg Unterhaching3145:38747
10.SV Meppen3256:461046
11.1. FC Kaiserslautern3249:50-144
12.KFC Uerdingen 053136:44-844
13.Magdeburg3242:36640
14.Hallescher FC3252:55-339
15.FC Viktoria Köln3253:64-1138
16.Chemnitzer FC3246:50-437
17.FSV Zwickau3147:49-236
18.SC Preußen 06 Münster3245:54-935
19.Sonnenhof Großaspach3226:57-3126
20.FC Carl Zeiss Jena3131:69-3818
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung