Fussball

3. Liga: Sonnenhof Großaspach gegen SpVgg Unterhaching heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Nach 27 Spieltagen steht die Spielvereinigung auf Platz drei der Tabelle.
© imago images

Im Kampf um den Aufstieg in die 2. Liga steht die Spielvereinigung Unterhaching im ersten Spiel nach der Coronpause vor einer Pflichtaufgabe bei der SG Sonnenhof Großaspach. Hier gibt es alle Informationen zur Übertragung der Partie.

Unterhaching befindet sich in einer ausrichtsreichen Position im Rennen um den Aufstieg. Großaspach hingegen muss für den Klassenerhalt eine Aufholjagd hinlegen.

Großaspach gegen Unterhaching: Termin, Ort, Stadion

Anstoß für das Duell SG Sonnenhof Großaspach gegen die Spielvereinigung Unterhaching am 28. Spieltag der 3. Liga ist am heutigen Samstag (30. Mai) um 14 Uhr.

Gespielt wird in der WIRmachenDruck-Arena in Großaspach, einem Ortsteil der baden-württembergischen Gemeinde Aspach. Dort haben 10.001 Zuschauer Platz.

3. Liga: Großaspach gegen Haching heute live im TV, Livestream und Liveticker

Eine Free-TV-Übertragung der Partie Großasapch gegen Unterhaching gibt es nicht. Stattdessen sind alle Spiele der 3. Liga bei Magenta Sport zu sehen. Das Sport-Angebot der Telekom geht 15 Minuten vor Spielbeginn auf Sendung.

Kommentator Oskar Heirler führt durch die Begegnung, das Spiel kann sowohl im TV als auch im Livestream von Magenta Sport verfolgt werden.

Ohne Abo bei Magenta Sport könnt Ihr den Liveticker von SPOX nutzen. Dort steht für alle Spiele der 3. Liga ein Liveticker bereit.

Hier findet Ihr den Liveticker zum Spiel SGS gegen Haching.

Hier geht's zum Konferenzticker des Samstags.

Großaspach gegen Unterhaching: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Die SGS muss auf Dem, Röttger und Vitzthum verzichten, bei den Gästen fehlen Endres und Welzmüller.

  • Großaspach: Reule - Gehring, Leist, Burger - Gipson, Bösel, Jüllich, Sverko - Morys, Brünker, Vlachodimos
  • Unterhaching: Mantl - Schwabl, Greger, Winkler, Bandowski - Heinrich, D. Stahl, Fuchs, J.-P. Müller - Hain, Schröter

3. Liga: Der 28. Spieltag im Überblick

Tabellenführer Duisburg ist bei den Münchner Löwen zu Gast. Mit Halle und Münster stehen sich zwei Konkurrenten Großasapchs im direkten Duell gegenüber.

TerminHeimGast
Sa., 30. Mai, 14 UhrFSV ZwickauFC Hansa Rostock
Sa., 30. Mai, 14 UhrMagdeburg1. FC Kaiserslautern
Sa., 30. Mai, 14 UhrSonnenhof GroßaspachSpVgg Unterhaching
Sa., 30. Mai, 14 UhrFC IngolstadtBayern München II
Sa., 30. Mai, 14 UhrEintr. BraunschweigFC Viktoria Köln
Sa., 30. Mai, 14 UhrSV MeppenWürzburger Kickers
Sa., 30. Mai, 14 UhrWaldhof MannheimKFC Uerdingen 05
So., 31. Mai, 14 Uhr1860 MünchenMSV Duisburg
So., 31. Mai, 14 UhrPreußen MünsterHallescher FC
So., 31. Mai, 14 UhrCarl Zeiss JenaChemnitzer FC

3. Liga: Die Tabelle vor dem 28. Spieltag

Die Spielvereinigung liegt mit drei Punkten Rückstand in Schlagdistanz zu Tabellenführer Duisburg. Die SGS trennen bereits zwölf Punkte vom ersten Nichtabstiegsplatz.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.MSV Duisburg2750:351547
2.Waldhof Mannheim2741:311044
3.SpVgg Unterhaching2740:31944
4.SV Meppen2750:361442
5.FC Ingolstadt2747:341342
6.1860 München2745:38742
7.Bayern München II2752:46641
8.FC Hansa Rostock2736:31541
9.Eintracht Braunschweig2742:38441
10.Würzburger Kickers2748:45341
11.KFC Uerdingen 052732:39-739
12.FC Viktoria Köln2746:53-735
13.Chemnitzer FC2744:44034
14.1. FC Kaiserslautern2742:45-334
15.Magdeburg2737:31633
16.Hallescher FC2743:43033
17.FSV Zwickau2740:41-132
18.SC Preußen 06 Münster2737:48-1127
19.Sonnenhof Großaspach2723:52-2921
20.FC Carl Zeiss Jena2727:61-3417
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung