Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: SV Meppen gegen Waldhof Mannheim heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Am 21. Spieltag trifft der SV Meppen auf Waldhof Mannheim.
© getty

Die 3. Liga nimmt nach der Winterpause wieder den Spielbetrieb auf. In ihrem ersten Pflichtspiel des neuen Jahres trifft der SV Meppen auf Waldhof Mannheim. Wie Ihr das Spiel heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr bei SPOX.

SV Meppen - Waldhof Mannheim: Anstoßzeit und Austragungsort

Gespielt wird in der Meppener Hänsch-Arena, die Platz für 13.696 Zuschauer bietet. Pünktlich um 14 Uhr wird Schiedsrichter Max Burda das Spiel anpfeifen.

SV Meppen gegen Waldhof Mannheim: Das Spiel heute live im TV und Livestream

Alle Spiele der 3. Liga werden in dieser Saison vom Streamingdienst der Telekom, Magenta Sport, gezeigt. Somit ist auch das Spiel zwischen dem SV Meppen und Waldhof Mannheim bei Magenta Sport zu sehen. Der Streamingdienst beginnt seine Übertragung eine Viertelstunde vor Anpiff um 13.45 Uhr. Kommentiert wird das Spiel von Edgar Mielke, als Moderator führt Tobias Schäfer durch die Sendung.

Für Telekom-Kunden ist ein Abo bei Magenta Sport zwölf Monate lang kostenlos. Nach Ablauf des Jahres werden 4,95 Euro im Monat fällig. Solltet Ihr keinen Vertrag bei der Telekom haben, kostet Euch ein Magenta-Abo 16,95 Euro im Monat. Solltet Ihr Euch aber für ein Jahresabo entscheiden, zahlt Ihr 9,95 Euro monatlich.

Auch im Free-TV ist das Spiel zu sehen. Der öffentlich-rechtliche Sender NDR zeigt die Partie ab 14 Uhr mit Kommentar von Matthias Cammann.

3. Liga: Meppen gegen Waldhof im Liveticker

Alle Partien der 3. Liga könnt Ihr auch im Liveticker von SPOX verfolgen. Somit verpasst Ihr kein Highlight des Spiels SV Meppen - Waldhof Mannheim . Ihr könnt das Spiel zudem auch im Konferenzticker verfolgen, um auf dem aktuellsten Stand über alle Samstagsspiele der 3. Liga zu bleiben.

Meppen - Waldhof: Voraussichtliche Aufstellungen

Auf diese Startaufstellungen könnten die beiden Trainer setzen:

  • SV Meppen: Domaschke - Ballmert, Puttkammer, Komenda, Amin - Egerer, Leugers - Kleinsorge, Evseev, Rama - Undav
  • Waldhof Mannheim: Königsmann - Marx, Schultz, Seegert, Conrad - Christiansen, Schuster - Deville, Sulejmani, Ferati - Bouziane

3. Liga: Die Tabelle vor dem 21. Spieltag

Im Rennen um Platz drei braucht Waldhof Mannheim dringend einen Sieg um die punktgleichen Verfolger Braunschweig und Unterhaching auf Distanz zu halten. Meppen würde im Falle eines Sieges selbst an den Mannheimern vorbeiziehen.

PlatzVereinSpieleSUNToreTordifferenzPunkte
1MSV Duisburg20123541:271439
2FC Ingolstadt 0420107342:231937
3Waldhof Mannheim2089333:25833
4Eintracht Braunschweig2096532:25733
5SpVgg Unterhaching2089330:23733
6Hallescher FC2095635:221332
7SV Meppen2087540:291131
8KFC Uerdingen 052086624:26-230
91. FC Kaiserslautern2085736:36029
101860 München2085729:29029
11Hansa Rostock2084827:28-128
121. FC Magdeburg2069527:21627
13Würzburger Kickers2083933:40-727
14FSV Zwickau2066831:30124
15Bayern München II2065935:42-723
16FC Viktoria Köln2056933:42-921
17Chemnitzer FC2048831:36-520
18SG Sonnenhof Großaspach20451121:40-1917
19Preußen Münster20371029:40-1116
20Carl Zeiss Jena20331420:45-2512
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung