Fussball

3. Liga: SV Meppen gegen Chemnitzer FC heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Am vergangenen Wochenende verlor der SVM gegen Mannheim.
© imago images

SV Meppen gegen den Chemnitzer FC lautet eine der zehn Begegnungen am 21. Spieltag der 3. Liga. Hier erfahrt Ihr, wo Ihr die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Der Chemnitzer FC ist mit einem 2:2 gegen Viktoria Köln ins Jahr 2020 gestartet, der SV Meppen verlor hingegen gegen Waldhof Mannheim.

3. Liga: Wann und wo findet das Spiel Meppen gegen Chemnitz statt?

Die Begegnung am 22. Spieltag zwischen dem SV Meppen und dem Chemnitzer FC findet heute um 14 Uhr statt. Spielstätte ist die Hänsch-Arena in Meppen mit einer Kapazität von 13.696 Zuschauern.

Um die Spielleitung kümmert sich Schiedsrichter Asmir Osmanagic aus Stuttgart, unterstützt wird er von Gaetano Falcicchio und Lars Erbst.

Meppen gegen Chemnitz heute live im TV und Livestream

Wie alle anderen Spiele der 3. Liga ist auch die Partie Meppen vs. Chemnitz live bei Magenta Sport zu sehen. Die Plattform der Telekom bietet neben der TV-Übertragung auch einen Livestream an.

Magenta Sport stimmt Euch ab 13.45 Uhr auf die Begegnung ein, folgendes Personal berichtet live aus dem Stadion:

  • Kommentar: Jan Neumann
  • Moderation: Kamila Benschop

3. Liga: SV Meppen gegen CFC heute im Liveticker

Auch ohne Abo bei Magenta Sport könnt Ihr live beim Spiel Meppen vs. Chemnitz dabei sein. SPOX tickert alle Spiele der ersten drei deutschen Ligen ausführlich mit.

Hier geht's zum SPOX-Liveticker der Partie Meppen gegen Chemnitz.

SV Meppen vs. Chemnitzer FC: Mögliche Aufstellungen

Bei den Gastgebern fehlen Leugers (Gelbsperre) und Piossek (Reha), der CFC muss auf Awuku (Kreuzbandriss), Karsanidis (Aufbautraining), Langer (Gelbsperre) und Müller (Reha) verzichten.

  • Meppen: Domaschke - Ballmert, Puttkammer, Komenda, Amin - Egerer, Evseev - Kleinsorge, Tankulic, Rama - Undav
  • Chemnitz: J. Jakubov - Itter, Hoheneder, Reddemann, Milde - D. Bohl, Campulka - Bonga, Tallig, Garcia - Hosiner

3. Liga: Der 22. Spieltag im Überblick

Spitzenreiter MSV Duisburg reist als klarer Favorit zu Preußen Münster, der FC Ingolstadt empfängt Verfolger 1. FC Kaiserslautern.

TerminHeimAuswärts
31. Januar, 19 UhrHallescher FCFC Viktoria Köln
1. Februar, 14 UhrFC Ingolstadt1. FC Kaiserslautern
1. Februar, 14 UhrSC Preußen 06 MünsterMSV Duisburg
1. Februar, 14 UhrEintr. BraunschweigFC Carl Zeiss Jena
1. Februar, 14 UhrBayern München IIFC Hansa Rostock
1. Februar, 14 UhrSV MeppenChemnitzer FC
1. Februar, 14 UhrSpVgg UnterhachingKFC Uerdingen 05
2. Februar, 13 UhrWaldhof MannheimMagdeburg
2. Februar, 14 UhrFSV Zwickau1860 München
3. Februar, 19 UhrSonnenhof GroßaspachWürzburger Kickers

3. Liga: Die aktuelle Tabelle mit Meppen und Chemnitz

Mit 21 Punkten aus 21 Spielen belegt der CFC den ersten Abstiegsplatz. Meppen könnte mit einem Sieg gegen Chemnitz näher an die Aufstiegsränge heranrücken.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.MSV Duisburg2142:281440
2.FC Ingolstadt2143:241938
3.Waldhof Mannheim2134:25936
4.SpVgg Unterhaching2132:24836
5.Eintracht Braunschweig2133:29433
6.Hallescher FC2135:231232
7.1860 München2133:30332
8.SV Meppen2140:301031
9.FC Hansa Rostock2128:28031
10.1. FC Kaiserslautern2136:36030
11.KFC Uerdingen 052124:29-530
12.Magdeburg2128:23527
13.FSV Zwickau2133:31227
14.Würzburger Kickers2134:42-827
15.Bayern München II2138:42-426
16.FC Viktoria Köln2135:44-922
17.Chemnitzer FC2133:38-521
18.SC Preußen 06 Münster2131:41-1019
19.Sonnenhof Großaspach2121:40-1918
20.FC Carl Zeiss Jena2121:47-2612
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung