Fussball

3. Liga: Chemnitzer FC gegen Viktoria Köln heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Albert Bunjaku ist mit 13 Saisontoren der momentan beste Torschütze der 3. Liga.
© getty

Der Chemnitzer FC startet daheim gegen Viktoria Köln ins Pflichtspieljahr 2020. Wie Ihr das Spiel heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr bei SPOX.

Chemnitzer FC - Viktoria Köln: Anstoßzeit, Austragungsort, Schiedsrichter

Das Spiel zwischen dem Chemnitzer FC und Viktoria Köln wird am heutigen Samstag, den 25. Januar, um 14 Uhr angepfiffen. Die Partie findet im Stadion an der Gellertstraße statt. Die Chemnitzer Spielstätte hat eine maximale Kapazität von exakt 15.000 Zuschauern. Die Leitung der Partie übernimmt Schiedsrichterin Katrin Rafalski.

Chemnitzer FC gegen Viktoria Köln: Das Spiel heute live im TV und Livestream

Die Übertragungsrechte an der 3. Liga liegen in der Saison 2019/20 bei Magenta Sport. Der Streamingdienst der Telekom zeigt so also auch das Spiel zwischen dem Chemnitzer FC und Viktoria Köln. Das Spiel wird von Oskar Heirler kommentiert und von Benni Zander moderiert. Beginn der Übertragung ist um 13.45 Uhr.

Telekom-Kunden zahlen für ein Magenta-Sport-Abo zwölf Monate lang nichts, im Anschluss kostet das Abo 4,95 Euro monatlich. Falls Ihr keinen Telekom-Vertrag habt, werden entweder 16,95 Euro im Monatsabo oder 9,95 Euro monatlich im Jahresabonnement fällig.

Eine Übertragung des Spiels im Free-TV findet nicht statt.

3. Liga: Chemnitz gegen Köln im Liveticker

Wie gewohnt begleitet SPOX das Spiel auch im Liveticker. Chemnitzer FC - Viktoria Köln könnt Ihr sowohl im Einzel- als auch im Konferenzticker verfolgen. Somit verpasst Ihr kein Highlight aus Chemnitz.

Chemnitz - Viktoria: Voraussichtliche Aufstellungen

Viktoria Köln hat sich in der Winterpause mit Jonas Carls verstärkt. Der Linksverteidiger kommt auf Leihbasis vom FC Schalke 04. Für die Startelf dürfte Carls aber noch keine Option sein.

  • Chemnitzer FC: Jakubov - Sirigu, Schoppenhauer, Reddemann, Milde - Bohl, Langer - Bonga, Tallig, Garcia - Hosiner
  • Viktoria Köln: Weis - Gottschling, Dietz, Hajrovic, Lang - Ristl, Klefisch - Holzweiler, Wunderlich, Handle - Bunjaku

3. Liga: Die Tabelle vor dem 21. Spieltag

Spannendes Duell im Tabellenkeller: Die Kölner hätten bei einem Sieg vier Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz, die Chemnitzer würden jenen bei einem eigenen Sieg verlassen.

PlatzVereinSpieleSUNToreTordifferenzPunkte
1MSV Duisburg20123541:271439
2FC Ingolstadt 0420107342:231937
3Waldhof Mannheim2089333:25833
4Eintracht Braunschweig2096532:25733
5SpVgg Unterhaching2089330:23733
6Hallescher FC2095635:221332
7SV Meppen2087540:291131
8KFC Uerdingen 052086624:26-230
91. FC Kaiserslautern2085736:36029
101860 München2085729:29029
11Hansa Rostock2084827:28-128
121. FC Magdeburg2069527:21627
13Würzburger Kickers2083933:40-727
14FSV Zwickau2066831:30124
15Bayern München II2065935:42-723
16FC Viktoria Köln2056933:42-921
17Chemnitzer FC2048831:36-520
18SG Sonnenhof Großaspach20451121:40-1917
19Preußen Münster20371029:40-1116
20Carl Zeiss Jena20331420:45-2512
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung