Fussball

Waldhof Mannheim gegen Chemnitzer FC: 3. Liga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der Chemnitzer FC gastiert heute in Mannheim.
© getty

Zum letzten Spieltag des Jahres 2019 treten am heutigen Samstag Waldhof Mannheim und der Chemnitzer FC gegeneinander an. SPOX liefert Euch alles Wissenswerte zur Partie sowie zur Übertragung in TV, Stream und Ticker.

Mannheim vs. Chemnitzer FC: Wann und wo findet die Partie statt?

Gespielt wird am heutigen Samstag ab 14 Uhr im Carl-Benz-Stadion, das im Mannheimer Stadtteil Oststadt steht und ein Fassungsvermögen von 24.302 Zuschauern besitzt.

Waldhof Mannheim gegen Chemnitzer FC heute live im TV und Stream

Alle Spiele der 3. Liga werden live bei Magenta Sport gezeigt. Dafür wird das Paket "Telekom-Fußball" benötigt, welches neben der 3. Liga auch die Frauen-Bundesliga beinhaltet und für Entertain-TV-Kunden dauerhaft kostenlos ist. Mobil- und Festnetzkunden der Telekom zahlen nach zwei kostenfreien Jahren 4,95 Euro monatlich. Wer ein Magenta-Kunde ist, kann außerdem auf einen kostenlosen Livetstream zurückgreifen

Einige Samstags-Begegnungen der 3. Liga werden auch über die dritten Programme im Free-TV ausgestrahlt - die Partie zwischen Mannheim und Chemnitz ist aber keine davon.

Waldhof Mannheim - Chemnitzer FC: SPOX-Liveticker

Zu allen Drittligabegegnungen bieten wir bei SPOX ausführliche Liveticker an - wahlweise in der Konferenz oder im Einzelspiel.

Waldhof vs. Chemnitzer FC: Vorschau

Seit mittlerweile fünf Spielen ist Waldhof Mannheim ungeschlagen, holte dabei starke elf Punkte, und schlich sich still und heimlich an die Spitzengruppe der dritten Liga heran. Lediglich zwei Zähler trennt Waldhof noch von Rang drei, vier Zähler wären es auf den direkten Aufstiegsplatz zwei.

Ganz anders sieht die Situation beim Chemnitzer FC aus. Neben den seit Monaten kursierenden Schlagzeilen über Probleme mit der rechten Fanszenen und in einer Rücktrittswelle, sieht auch die sportliche Lage alles andere als rosig aus. Mit 20 Punkten stehen die Sachsen nach 19 Spielrunden nur auf Abstiegsplatz 17.

Waldhof Mannheim - Chemnitzer FC: Die möglichen Startformationen

So könnten beide Trainer ihre Teams aufs Feld schicken:

  • Waldhof Mannheim: Königsmann - Marx, Schultz, Conrad, Hofrath - Ma. Schuster, M. Seegert - Deville, Christiansen, G. Korte - Bouziane

Es fehlen: Diring (Knorpelschaden), R. Korte (Aufbautraining), Scholz (Kreuzbandriss), Va. Sulejmani (Syndesmoseriss), Weißenfels (Rekonvaleszenz)

  • Chemnitzer FC: J. Jakubov - Itter, Hoheneder, Reddemann, Milde - M. Langer, D. Bohl - Bonga, Tallig, Garcia - Hosiner

Es fehlen: Awuku (Probleme am Sprunggelenk), Karsanidis (Reha nach Kreuzbandriss), Sirigu (Innenbandzerrung), Sturm (Aufbautraining)

Mannheim gegen Chemnitz: Die letzten Duelle

DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
21.07.20193. LigaChemnitzer FCWaldhof Mannheim1:1
12.04.20012. BundesligaChemnitzer FCWaldhof Mannheim0:0
10.11.20002. BundesligaWaldhof MannheimChemnitzer FC0:0
18.02.20002. BundesligaChemnitzer FCWaldhof Mannheim0:0
20.08.19992. BundesligaWaldhof MannheimChemnitzer FC4:0

3. Liga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.MSV Duisburg1940:261438
2.FC Ingolstadt1937:221534
3.Eintracht Braunschweig1930:23732
4.SpVgg Unterhaching1929:22732
5.Hallescher FC1934:211331
6.SV Meppen1938:271130
7.Waldhof Mannheim1929:22730
8.KFC Uerdingen 051923:25-229
9.1. FC Kaiserslautern1935:35028
10.Magdeburg1925:19626
11.1860 München1928:29-126
12.Würzburger Kickers1932:39-726
13.FC Hansa Rostock1922:27-525
14.FSV Zwickau1929:28123
15.Bayern München II1934:41-722
16.FC Viktoria Köln1932:37-521
17.Chemnitzer FC1928:32-420
18.SC Preußen 06 Münster1929:39-1016
19.Sonnenhof Großaspach1920:39-1916
20.FC Carl Zeiss Jena1919:40-2112
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung