Fussball

3. Liga: Die Sonntagsspiele des 14. Spieltages heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Die kleinen Bayern sind heute in Meppen zu Gast.
© getty

Zwei Partien werden am heutigen Sonntag in der 3. Liga ausgetragen. SPOX liefert alle Infos zu den Spielen sowie zur Übertragung im TV, Livestream und Liveticker.

3. Liga: Die Sonntagsspiele des 12. Spieltages im Überblick

Insgesamt zwei Spiele werden heute ausgetragen:

UhrzeitHeimGastTVLiveticker
13 UhrSV MeppenFC Bayern München IIMagenta SportLiveticker
14 UhrCarl Zeiss JenaHansa RostockMagenta SportLiveticker

Die 3. Liga heute live im TV und Livestream

Alle Begegnungen der 3. Liga werden live und in voller Länge bei Magenta Sport übertragen. Hierfür wird das Paket "Telekom-Fußball" benötigt, welches für Entertain-Tv-Kunden dauerhaft kostenlos und für Mobil- und Festnetzkunden der Telekom 12 Monate kostenlos ist. Danach kostet es 4,95 Euro pro Monat. Alle mobilen User können auf einen Livestream zurückgreifen.

Wenn man das gesamte Magenta Sport-Angebot (Basketball, Eishockey, Fußball, Bayern TV...) nutzen will, ist dies jedoch auch für EntertainTV-Kunden (9,95€/Monat) und Mobil-/Festnetzkunden (14,95€/Monat) dauerhaft kostenpflichtig.

3. Liga: Liveticker

Wer beide Spiele im SPOX-Konferenz-Liveticker sehen möchte, kann dies hier tun.

3. Liga: Vorschau

Durch drei Siege in Folge hat sich Hansa Rostock still und heimlich an die Spitzengruppe der 3. Liga herangepirscht. Nachdem die Mannschaft von Trainer Jens Härtel mit dem Hallescher FC, der SpVgg Unterhaching und dem FC Ingolstadt ein schwieriges Auftaktprogramm absolvieren musste, erkämpfte man sich in den vergangenen Wochen kontinuierlich Punkt für Punkt. Seit acht Spielen ist Hansa ungeschlagen.

Dass Gegner Jena heute etwas daran ändern wird, scheint auf den ersten Blick reichlich unwahrscheinlich. Zwei Punkte aus 13 Spielen, Tabellenschlusslicht und neun Punkte Rückstand auf den Vorletzten Preußen Münster liest sich die schaurige Saison-Statistik der Thüringer. Ob Neu-Trainer Rico Schmitt, der den erfolglosen Lukas Kwasniok ersetzte, Carl Zeiss zurück in die Spur bringen kann, bleibt vorerst abzuwarten.

3. Liga: Tabelle

So sieht die Tabelle vor dem 14. Spieltag aus:

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Hallescher FC1328:131525
2.MSV Duisburg1329:191025
3.Eintracht Braunschweig1323:15824
4.SpVgg Unterhaching1319:14524
5.FC Ingolstadt1325:17822
6.FC Hansa Rostock1317:14322
7.FC Viktoria Köln1324:21320
8.FSV Zwickau1320:15519
9.Waldhof Mannheim1322:18419
10.KFC Uerdingen 051315:17-219
11.Bayern München II1323:25-218
12.Magdeburg1318:12617
13.SV Meppen1325:20516
14.Würzburger Kickers1320:31-1116
15.1860 München1316:21-514
16.Chemnitzer FC1319:23-413
17.1. FC Kaiserslautern1320:29-913
18.Sonnenhof Großaspach1315:29-1412
19.SC Preußen 06 Münster1319:25-611
20.FC Carl Zeiss Jena139:28-192
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung