Fussball

MSV Duisburg gegen SV Meppen heute live: 3. Liga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der MSV Duisburg muss wegen einer Rot-Sperre ohne Arne Sicker auskommen.
© getty

Am heutigen Mittwoch steigt das Nacholspiel in der 3. Liga zwischen dem MSV Duisburg und dem SV Meppen. Hier erfahrt Ihr, wo und wann Ihr die Partie heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Während der SV Meppen mit elf Punkten auf dem 15. Platz rangiert, kann der MSV Duisburg mit einem Sieg die Tabellenspitze übernehmen. Auf Tabellenführer SpVgg Unterhaching haben die Zebras zwei Punkte Rückstand.

MSV Duisburg - SV Meppen: Austragungsort und Anpfiff

Das Nachholspiel zwischen dem MSV Duisburg und SV Meppen steigt am Mittwoch (2. Oktober) um 19 Uhr. Gespielt wird in der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg. Nach Angaben des Vereins werden rund 14.000 Zuschauer erwartet.

Duisburg gegen Meppen: Darum gibt es ein Nachholspiel

Die Partie, die für den 7. Spieltag vorgesehen war, konnte nicht am ursprünglichen Termin stattfinden, weil das Dach der Duisburger Arena Schäden vorzuweisen hatte. Nach heftigen Widböen fiel dem Verein auf, dass die "Verschraubung der Unterkonstruktion der noch nicht entfernten Lichtstegplatten eine mögliche Gefahr darstellt", teilten die Zebras damals mit.

3. Liga: Duisburg vs. Meppen heute live im TV und Livestream

Im Free-TV wird MSV Duisburg gegen den SV Meppen nicht zu sehen sein. Stattdessen könnt Ihr das Nachholspiel wie gewohnt beim Pay-TV-Sender der Telekom, MagentaSport, verfolgen.

Darüber hinaus wird ein kostenpflichtiger Livestream via magentasport.de angeboten.

MSV Duisburg gegen SV Meppen heute im Liveticker

Solltet Ihr keine Möglichkeit haben, das Spiel zu verfolgen oder kein entsprechendes Abonnement besitzen, bleibt Ihr mit dem ausführlichen Liveticker von SPOX immer auf dem Laufenden. Hier geht's zum Liveticker für die Partie zwischen Duisburg und Meppen.

3. Liga: Der 11. Spieltag

Nach der heutigen Partie geht es in der 3. Liga im gewohnten Rhythmus weiter. Bereits am Freitag steht das erste Spiel des 11. Spieltages an - hier ein Überblick:

TerminHeimGast
Fr., 4. Oktober um 19.00 UhrKFC Uerdingen1. FC Magdeburg
Sa., 5. Oktober um 14.00 UhrSonnenhof GroßaspachFC Ingolstadt
Sa., 5. Oktober um 14.00 UhrHallesche FCFSV Zwickau
Sa., 5. Oktober um 14.00 Uhr1. FC KaiserslauternCarl Zeiss Jena
Sa., 5. Oktober um 14.00 UhrHansa RostockSV Meppen
Sa., 5. Oktober um 14.00 UhrViktoria KölnSV Waldhof
Sa., 5. Oktober um 14.00 UhrSpVgg UnterhachingPreußen Münster
So., 6. Oktober um 13.00 UhrFC Bayern IIEintracht Braunschweig
So., 6. Oktober um 14.00 UhrChemnitzer FCMSV Duisburg
Mo., 7. Oktober um 19.00 UhrWürzburger Kickers1860 München

3. Liga: Die aktuelle Tabelle

  • Die Tabelle vor dem 11. Spieltag:
PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.SpVgg Unterhaching1017:12521
2.Hallescher FC1020:91120
3.Eintracht Braunschweig1020:12820
4.MSV Duisburg922:121019
5.Waldhof Mannheim1018:10817
6.FC Viktoria Köln1020:17317
7.Magdeburg1017:10715
8.FC Ingolstadt1016:13315
9.FSV Zwickau1016:14214
10.Bayern München II1019:20-114
11.1860 München1014:16-214
12.FC Hansa Rostock1012:12013
13.KFC Uerdingen 051012:17-512
14.Würzburger Kickers1017:27-1012
15.SV Meppen917:13411
16.Sonnenhof Großaspach1012:20-811
17.1. FC Kaiserslautern1015:22-710
18.SC Preußen 06 Münster1014:19-59
19.Chemnitzer FC1012:20-86
20.FC Carl Zeiss Jena107:22-151
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung