Fussball

3. Liga live: FC Ingolstadt 04 – Hallescher FC heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der FC Ingolstadt trifft im heutigen Verfolgerduell auf den Hallescher FC.
© getty

Im ersten Sonntagsspiel der 3. Liga treffen der FC Ingolstadt 04 und der Hallescher FC aufeinander. Wo Ihr die Begegnung im TV, Livestream oder Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Los geht die Partie zwischen Ingolstadt und Halle um 13 Uhr im Audi-Sportpark in Ingolstadt, Schiedsrichter ist Florian Lechner.

3. Liga live: Ingolstadt - Hallescher heute live im TV und Livestream

Die Sonntagsspiele der 3. Liga könnt Ihr exklusiv auf Magenta Sport sehen. Um 12.45 Uhr beginnt die Übertragung mit Kommentator Martin Piller und Moderator Simon Köpfer, eine Viertelstunde später startet dann das Spiel.

Den Telekomdienst könnt Ihr sowohl auf dem TV als auch per Livestream auf dem PC und allen mobilen Endgeräten verfolgen.

Ingolstadt - Halle im Liveticker auf SPOX

Falls Ihr nicht die Möglichkeit habt, die Übertragung live und in Farbe zu empfangen, könnt Ihr auch zu unserem Liveticker greifen. Dort werdet Ihr über alle Tore und wichtigen Szenen informiert und bleibt so immer aktuell.

3. Liga: Die voraussichtlichen Aufstellungen von Ingolstadt und Halle

Während bei Ingolstadt fünf Spieler ausfallen, muss Halle nur auf Tobias Schilk verzichten, der mit einer Hüftverletzung aussitzt. So könnten beide Teams starten:

  • FC Ingolstadt 04: Buntic - Kurzweg, Kotzke, Paulsen, Gaus - Krauße, Pintidis - Beister, Wolfram - Kutschke, Elva
  • Hallescher FC: K. Eisele - Göbel, Vollert, S. Mai, Landgraf - Guttau, Jopek, Drinkuth - Bahn - Sohm, Boyd

3. Liga: Verfolgerduell zwischen Halle und Ingolstadt

Beide Mannschaften sind sehr erfolgreich in die Saison 2019/20 gestartet. Der FC Ingolstadt hat von sieben Spielen lediglich eines verloren, zwei weitere endeten unentschieden. Vor dem 8. Spieltag stehen die Ingolstädter mit 14 Punkten nur knapp hinter ihrem heutigen Gegner.

Halle hat zwar bereits zwei Partien abgegeben, mussten bisher jedoch noch nicht die Punkte teilen. Mit einem Sieg könnte der Hallesche FC mit Eintracht Braunschweig gleichziehen, die eine Stunde später spielen.

3. Liga: Die weiteren Begegnungen

Nicht nur Ingolstadt und Halle spielen heute und morgen, zwei weitere Begegnungen stehen ebenfalls auf dem Programm:

  • So., 14 Uhr: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock
  • Mo., 19 Uhr: SpVgg Unterhaching - Chemnitzer FC

3. Liga: Die Tabelle vor dem 8. Spieltag

RangTeamSpieleDifferenzPunkte
1Eintracht Braunschweig7+918
2Hallescher FC7+1015
3FC Ingolstadt7+514
4SpVgg Unterhaching7+214
5FC Viktoria Köln7+613
6Waldhof Mannheim7+613
7MSV Duisburg6+812
8Magdeburg7+410
9FSV Zwickau7-110
101. FC Kaiserslautern7+09
11SV Meppen6+18
12SC Preußen 06 Münster7-18
13FC Hansa Rostock7-18
141860 München7-58
15Bayern München II7-57
16Sonnenhof Großaspach7-87
17KFC Uerdingen 057-46
18Würzburger Kickers7-96
19Chemnitzer FC7-63
20FC Carl Zeiss Jena7-111
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung