Fussball

Hansa Rostock - Sonnenhof Großaspach heute live: 3. Liga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Zum 5. Spieltag in der 3. Liga empfängt der FC Hansa Rostock heute Sonnenhof Großaspach.
© getty

Zum 5. Spieltag in der 3. Liga empfängt der FC Hansa Rostock heute Sonnenhof Großaspach. Wo Ihr das Spiel live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Obwohl Hansa Rostock Aufstiegsaspirant ist, läuft der Saisonauftakt noch alles andere als zufriedenstellend. Heute sollen gegen Abstiegskandidat Aspach drei Punkte her.

Hansa Rostock - Sonnenhof Großaspach: Anstoßzeit und Spielort

Angestoßen wird die heutige Partie um 14 Uhr im Rostocker Ostseestadion. 29.000 Plätze bietet das Stadion der Hanseaten, das im Schnitt nur zur Hälfte gefüllt ist.

Hansa Rostock - Sonnenhof Großaspach heute live im TV und Livestream

Leider gibt es keine Übertragung der Partie im Öffentlich-Rechtlichen Fernsehen. Nur der Pay-TV-Sender Magenta Sport hält die Rechte an diesem Spiel und bietet die Begegnung zudem im Stream an.

Hansa Rostock - Sonnenhof Großaspach heute live im Ticker

Sportbegeisterte, die das geschriebene Wort favorisieren, kommen mit dem SPOX-Liveticker voll und ganz auf ihre Kosten. Hier könnt Ihr entweder das Spiel Rostock gegen Aspach allein oder alle parallellaufenden Spiele in der Konferenz live und in voller Länge verfolgen.

Hansa Rostock - Sonnenhof Großaspach: Holpriger Saisonstart für die Hanseaten

6. Platz wurde der FC Hansa Rostock letzte Saison in Liga drei und dieses Jahr ist das Saisonziel klar definiert: Aufstieg. Doch die Leistungen zu Beginn der aktuellen Spielzeit lassen noch zu wünschen übrig.

Nach vier Spielen stehen nur vier Punkte auf dem Konto der Rostocker und das Ausscheiden im DFB-Pokal gegen den VfB Stuttgart vergangene Woche (0:1) nagt noch so ein wenig am Selbstbewusstsein. Heute soll endlich die Wende kommen und der zweite Dreier der Saison her.

Hansas heutiger Gegner Großaspach kann sich Glücklich schätzen noch in der 3. Liga kicken zu können. Am letzten Spieltag der Saison 2018/19 landeten die Schwaben auf Tabellenplatz 15, nur dank einer besseren Tordifferenz punktgleich vor Absteiger Cottbus.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
11.KFC Uerdingen 0546:605
11.Magdeburg46:605
13.FC Hansa Rostock45:6-14
14.Sonnenhof Großaspach47:9-24
15.1860 München45:7-24
15.SV Meppen45:7-24

3. Liga: 5. Spieltag im Überblick

Neben der Partie Rostock gegen Aspach gibt es eine Paarung die Ihr Euch an diesem Spieltag nicht entgehen lassen solltet: 1. FC Kaiserslautern gegen Eintracht Braunschweig. Alle Spiele des Wochenendes habt Ihr hier in der Übersicht:

DatumUhrzeitHeimGast
Fr., 16. August19 UhrChemnitzer FC1. FC Magdeburg
Sa., 17. August14 Uhr1860 MünchenSV Meppen
Sa., 17. August14 UhrHansa RostockSonnenhof Großaspach
Sa., 17. August14 UhrKFC UerdingenFC Ingolstadt
Sa., 17. August14 UhrViktoria KölnSpVgg Unterhaching
Sa., 17. August14 UhrMSV DuisburgFSV Zwickau
So., 18. August13 Uhr1. FC KaiserslauternEintracht Braunschweig
So., 18. August14 UhrCarl Zeiss JenaWaldhof Mannheim
Mo., 19. August19 UhrHallescher FCFC Bayern München II
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung