Beste Bilder von Kiel und Duisburg: So feiern Zebras und Störche den Aufstieg

 
Eskalation bei Holstein Kiel! Mit einem 1:0-Auswärtssieg bei Sonnenhof Großaspach fixierten die Störche den Aufstieg in die 2. Liga
© getty
Eskalation bei Holstein Kiel! Mit einem 1:0-Auswärtssieg bei Sonnenhof Großaspach fixierten die Störche den Aufstieg in die 2. Liga
Nach 36 Jahren Abstinenz ist der Traditionsklub wieder wieder zweitklassig
© getty
Nach 36 Jahren Abstinenz ist der Traditionsklub wieder wieder zweitklassig
Klar, dass da alle Dämme brechen. Keeper Kenneth Kronholm nimmt die Glückwünsche jedoch gern entgegen
© getty
Klar, dass da alle Dämme brechen. Keeper Kenneth Kronholm nimmt die Glückwünsche jedoch gern entgegen
Die Sicherheitskräfte konnten den Platzsturm der Fans freilich nichts mehr entgegensetzen
© getty
Die Sicherheitskräfte konnten den Platzsturm der Fans freilich nichts mehr entgegensetzen
Rafael Czichos avancierte vom Kapitän zum Party-Storch Nummer eins und ließ die Kieler Anhänger nicht trocken
© getty
Rafael Czichos avancierte vom Kapitän zum Party-Storch Nummer eins und ließ die Kieler Anhänger nicht trocken
Der eine oder andere Tropfen wird sicher noch über die Unterlippe eines Kielers fließen
© getty
Der eine oder andere Tropfen wird sicher noch über die Unterlippe eines Kielers fließen
Oberkörperfreie Störfaktoren? Völlig egal!
© getty
Oberkörperfreie Störfaktoren? Völlig egal!
Daumen hoch! Doch nicht nur die Störche feierten ausgiebig
© getty
Daumen hoch! Doch nicht nur die Störche feierten ausgiebig
Auch die Zebras durften feiern. Dem MSV Duisburg gelang der Wiederaufstieg in die 2. Liga
© getty
Auch die Zebras durften feiern. Dem MSV Duisburg gelang der Wiederaufstieg in die 2. Liga
"Es war eine intensive und harte Saison. Ich bin froh, dass wir es perfekt machen konnten", sagte MSV-Trainer Ilja Grujew nach dem 3:0-Erfolg über Fortuna Köln
© getty
"Es war eine intensive und harte Saison. Ich bin froh, dass wir es perfekt machen konnten", sagte MSV-Trainer Ilja Grujew nach dem 3:0-Erfolg über Fortuna Köln
"But first: Let me take a Selfie"
© getty
"But first: Let me take a Selfie"
Das Südstadion in Köln war natürlich rappelvoll - die Ränge dafür leer
© getty
Das Südstadion in Köln war natürlich rappelvoll - die Ränge dafür leer
Seit dem 9. Spieltag stand Duisburg auf Rang eins. Aufstieg 17' ist also die logische Konsequenz
© getty
Seit dem 9. Spieltag stand Duisburg auf Rang eins. Aufstieg 17' ist also die logische Konsequenz
Der Himmel über Köln färbte sich blau
© getty
Der Himmel über Köln färbte sich blau
1 / 1
Werbung
Werbung