Cookie-Einstellungen
Fussball

Hansa holt Benyamina

SID
Soufian Benyamina verabschiedet sich aus Wiesbaden und zieht nach Rostock
© getty

Zwei Personalentscheidungen aus der dritten Liga: Hansa Rostock sichert sich die Dienste von Soufian Benyamina. Der Stürmer kommt von Liga-Konkurrent SV Wehen Wiesbaden. Im Erzgebirge trennt sich Aue von Innenverteidiger Benedikt Krug.

Der 25-Jährige Benyamina erhielt beim ehemaligen Bundesligisten einen Vertrag bis 2018. Der 1,90 m große Angreifer absolvierte bisher 168 Spiele in der 3. Liga und erzielte dabei 44 Tore.

In Ostdeutschland haben sich Krug und Aue auf eine Auflösung des bis Juni 2017 laufenden Vertrages geeinigt.

Alles über die 3. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung