Cookie-Einstellungen
Fussball

Remis zwischen Wiesbaden und Burghausen

SID
Wiesbaden-Coach Gino Lettieri tritt mit seinem Team weiter auf der Stelle
© Getty

Der SV Wehen Wiesbaden tritt in der 3. Liga weiter auf der Stelle. Die Hessen kamen im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn Wacker Burghausen nicht über ein 0:0 hinaus.

Während Wiesbaden mit 13 Punkten nun Tabellenelfter ist, rangiert das Team von Wacker-Trainer Rudi Bommer dank der besseren Tordifferenz zumindest vorübergehend auf Platz neun.

In einer ausgeglichenen Partie verpassten beide Mannschaften in der zweiten Halbzeit den Siegtreffer. Der Burghausener Ronald Schmidt scheiterte in der 67. Minute mit einem Distanzschuss an Wehens Torwart Michael Gurski. Eine Minute später traf Zlatko Janjic auf der Gegenseite nur den Pfosten.

Die 3. Liga im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung